Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Verschiedenes Meldungen

 

Effekte

Wissenschaftsfestival

Bild - Effekte
Der Mars gesellt sich zur Karlsruher Pyramide: Mit sieben Metern Durchmesser und bedruckt mit Fotografien der NASA ist der Rote Planet auf dem Marktplatz zu bestaunen (So 23. – Di 25. Juni). Das Werk des britischen Installationskünstlers Luke Jerram bereist im Zuge des Wissenschaftsjahrs 2023 – Unser Universum mehrere deutsche Städte und wird in Karlsruhe beim Effekte-Wissenschaftsfestival ausgestellt.

Das Festival bietet einen abwechslungsreichen Blick in den Wissenschaftskosmos der Stadt: Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen erklären verständlich und unterhaltsam, woran sie forschen und wie die Gesellschaft davon profitiert. Ausstellungen, Vorträge, Workshops, Kunstinstallationen, Konzerte, Kunstimbisse und Wissenschafts-Shows sowie spannende und überraschende Experimente sind geboten, vieles zum Anfassen und Mitmachen. Erstmals seit vier Jahren, pandemiebedingt, veranstaltet das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) auf dem Campus Nord wieder einen Tag der offenen Tür (Sa 17. Juni). Er bildet mit dem Campustag an der Hochschule Karlsruhe und den offenen Türen der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe, der Karlshochschule und der FOM Hochschule den Auftakt zum Effekte-Festival.

Mit 36 Kooperationspartnern beteiligen sich mehr Institutionen als je zuvor an dem Wissenschaftsfestival, das zum zehnten Mal stattfindet und vom Wissenschaftsbüro der Stadt Karlsruhe organisiert wird. Es gibt „Science Seeing Touren“ durch die Stadt, Open-Air-Kino, und die Reihe „Wissensdurst“ behandelt in Gaststätten aktuelle Themen wie Künstliche Intelligenz, Stadtplanungsfragen und die Wirkung sozialer Netzwerke. Die Ausstellung „Unser Planet – Bilder aus dem All“ zeigt eindrückliche Satellitenbilder der Erde, die auch die fortschreitende Umweltzerstörung erkennen lassen.

Zum Abschlusswochenende (Sa 24. + So 25. Juni) wird der Schlossplatz zur Wissenschaftsstadt mit Zelten und Bühnenprogramm, in dem die Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen zum Staunen, Anfassen und Experimentieren einladen und Wissenschaft und Forschung hautnah erleben lassen. Am Sonntag wird zusätzlich der Experimentepark öffnen. Auf der Bühne gibt es unter anderem eine Robotershow des FZI Forschungszentrums Informatik, den beliebten Science Slam und die Quizshow „Geistesblitze“.

Karlsruhe
Sa, 17. – So 25. Juni 2023
Infos: effekte-karlsruhe.de

Schloss Karlsruhe

Schlossplatz

76131 Karlsruhe

Infos

Termin

So, 25.06.2023 - 12:00

Wissenschaftsfestival EFFEKTE • Wanderausstellung: Urknall unterwegs 12:00-18:00/ Experimentepark 12:00-18:00/ Wissenschaftsstadt 12:00-18:00/ Science Comedy: Die Physikanten 12:00; 18:00/ "Baff! – Die Wissensshow" mit Felix Homann 13:30/ Ernie & Bert präsentieren Wissenswertes & Neues rund ums Klima 15:00; 17:15/ Science Comedy: Magic Andy "Chemie ist fantastisch" 16:00/ Geistesblitze Duell der klugen Köpfe 19:15 - EFFEKTE-Bühne

WEITERE ARTIKEL

Verschiedenes

Meldungen

Meldungen
Bild: Hidden Blödsinn

Hidden Blödsinn

Man muss heutzutage schon höllisch aufpassen, was man sagt, denn die Wahrscheinlichkeit, dass sich jemand verletzt fühlt, ist hoch. Nehmen wir das Wort Regen, dass in den letzten Monaten dank der Wetterberichte sehr oft gefallen ist. Liest man es Rückwärts, ist es ein schlimmes Schimpfwort für Menschen...
Meldungen
Bild: „Warme Füße in Sicht“

„Warme Füße in Sicht“

Laufen, Wandern, Radeln oder auf Händen Laufen – jede Bewegungsform ist beim Spendenlauf für die Sanierungsarbeiten im Sybelcentrum der Heimstiftung Karlsruhe erlaubt. Die Spendenkampagne „Keine kalten Füße“ für die Generalsanierung des Centrums, in dem Kinder und Jugendliche in ihrer Bildung...
Meldungen
Bild: Hafen-Kultur-Fest

Hafen-Kultur-Fest

Am Beckenrand sitzen, sich am Sonnenuntergang erfreuen, dann die funkelnden Lichter auf demWasser beobachten, Musik hören und dabei ein infiltriertes Bier genießen - das hat schon was. Unter dem Motto „Hafen – Kultur – Erlebnis“ bietet das Hafen-Kultur-Fest, vom Freitag 23. bis So 25. Juni,...
Meldungen
Bild: MINT-Festival

MINT-Festival

Tüfteln und Entdecken, Staunen und Verstehen: Technikprojekte von Schülerinnen und Schülern stehen beim MINT-Festival im Rampenlicht. Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) gestalten unsere Welt heute und künftig, deshalb fördert die Karlsruher Technik-Initiative (technika)...
Meldungen
Bild: 20. Turmbergrennen

20. Turmbergrennen

Zum Runden gibt es Besonderes: Das Fahrradrennen auf den Durlacher Hausberg wird ergänzt durch einen Massenstart von Läuferinnen und Läufern, die die selbe steile Strecke bewältigen: 120 Höhenmeter mit bis zu 13 Prozent Steigung, die sich auf 1,8 Kilometer verteilen. Angemeldet für den Berglauf...
Meldungen
Bild: Mondo – ein Fest für alle

Mondo – ein Fest für alle

Das ehemalige „Fest der Völkerverständigung“, das bereits seit 1985 gefeiert wird, heißt seit 2018 „Mondo“. „Mondo“ bedeutet „Welt“ und der Name ist Programm: Das Fest zeigt die kulturelle Vielfalt der Karlsruherinnen und Karlsruher aus aller Welt. Nach zwei Jahren als mobile Veranstaltung...
Meldungen
Bild: Reuchlinbuch ausgezeichnet

Reuchlinbuch ausgezeichnet

Die Publikation „Die Mysterien der Zeichen“ des Schmuckmuseums Pforzheim (Arnoldsche Verlagsanstalt) wurde vom Type Directors Club (TDC) in New York mit dem international renommierten „Certificate of Typographic Excellence“ ausgezeichnet. Der Band enthält vielfältige Beiträge zu Schmuck, Schrift...
Anzeige
Bild: Effekte Karlsruhe
Anzeige
Bild: Vogelbräu
Anzeige
Bild: Vogelbräu