Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Verschiedenes Filme

 

Andrea lässt sich scheiden

Bild - Andrea lässt sich scheiden
Als Robert Stadlober im Januar in Karlsruhe im P8 auf der Bühne stand, schwärmte er von dem Film und der Zusammenarbeit mit Regisseur Josef Hader. Jetzt kommt die Tragikomödie „Andrea lässt sich scheiden“ nach ihrer Weltpremiere im Panorama der Berlinale 2024 ins Kino. Schwarzer Humor in der österreichischen Provinz. Andrea (Birgit Minichmayr), eine Polizistin in einem kleinen Ort in Niederösterreich, möchte ihre unglückliche Ehe beenden, unabhängig machen von den Männern in ihrem Leben und in der Stadt eine neue Stelle als Kriminalinspektorin antreten. Die Situation wird vertrackter, als ihr eines Abends ihr Noch-Ehemann Andy (Thomas Stipsits) betrunken vor ihr Auto läuft und dabei stirbt. Unter Schock stehend, begeht Andrea Fahrerflucht. Umso überraschter ist sie, als plötzlich der Religionslehrer und trockene Alkoholiker Franz (Josef Hader) behauptet, hinterm Steuer gesessen zu haben. Während Franz wieder zu trinken beginnt, bemüht sich Andrea, ihre Spuren um jeden Preis zu verwischen. Wie nicht anders zu erwarten liegen auch in Josef Haders zweiter Regiearbeit Komik und Tragik eng beieinander.

Kinostart: 04.04.

läuft ab 11.04. in der Schauburg, Marienstr. 16, Karlsruhe

Schauburg

Marienstr. 16

76137 Karlsruhe

| Infos

WEITERE ARTIKEL

Verschiedenes

Filme

Filme
Bild: Kulisse Open Air

Kulisse Open Air

Direkt vor dem Kino Kulisse in Ettlingen wird es auch in diesem Jahr wieder Filme unter freiem Himmel zu sehen geben. Hier eine kleine Filmauswahl: Um Freundschaft in den Bergen geht es in den fünf Kurzfilmen der neuen Alpen Film Festival Tour. Moderiert wird der Abend von der Festivalchefin Sandra...
Filme
Bild: Schauburg Schloss Gottesaue Open Air

Schauburg Schloss Gottesaue Open Air

Die beliebten Kino-Nächte der Schauburg unter freiem Himmel am Schloss Gottesaue finden in diesem Jahr vom 19. Juli bis 08. September statt. Das vollständige Programm stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest, aber wie immer werden Kinohits der vergangenen Saison, Kultfilme, Kinoneuheiten, Filme...
Filme
Bild: Madame Sidonie in Japan

Madame Sidonie in Japan

Sidonie Perceval (Isabelle Huppert), eine etablierte französische Schriftstellerin, trauert um ihren verstorbenen Mann Anton (August Diehl), der ihr als Geist erscheint. Als sie für die Neuauflage ihres ersten Buches nach Japan eingeladen wird, empfängt sie ihr dortiger Verleger und nimmt sie mit...
Filme
Bild: Juliette im Frühling

Juliette im Frühling

In ihrer charmanten, warmherzigen Komödie erzählt die französische Regisseurin Blandine Lenoir („Madame Aurora und der Duft von Frühling“) auf tiefsinnige und gleichzeitig sehr unterhaltsame Weise eine Geschichte über familiäre Beziehungen, die Suche nach dem Sinn im eigenen Leben und über...
Filme
Bild: Zwei zu eins

Zwei zu eins

Halberstadt im Sommer 1990. Maren (Sandra Hüller), Robert (Max Riemelt) und Volker (Ronald Zehrfeld) sind seit ihrer Kindheit befreundet. Eher zufällig finden sie in einem alten Schacht die Millionen der DDR, die dort eingelagert wurden, um zu verrotten. Sie beschließen, das Geld zu stehlen und entwickeln...
Filme
Bild: 125 Jahre Alfred Hitchcock

125 Jahre Alfred Hitchcock

Am 13. August vor 125 Jahren wurde Alfred Hitchcock im Londoner Stadtteil Leytonstone geboren. Aus diesem Anlass zeigt das Schauburg Filmtheater einige seiner wichtigsten Filme in chronologischer Reihenfolge. In „Die 39 Stufen“ von 1935 macht der kanadische Tourist Richard Hannay die Bekanntschaft...
Anzeige
Bild: Effekte Karlsruhe