Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Verschiedenes Lesungen / Vorträge

 

Wladimir Kaminer

„Wie sage ich es meiner Mutter“

Bild - Wladimir Kaminer
Seine „Russendisko“ ist mittlerweile auf der ganzen Welt bekannt und mit seinen zahlreichen Büchern avancierte Wladimir Kaminer zu einem der beliebtesten Autoren Deutschlands. In seinem neuesten Roman „Wie sage ich es meiner Mutter“, mit dem er wieder einmal im Tollhaus zu Gast ist, gibt es neue Familiengeschichten aus dem Hause Kaminer. Warum ziehen ihre Enkel vegane Rühreier einer ordentlichen Bulette vor, wollen den früher so geliebten Zoo als Ort der Tierquälerei abschaffen, und kritisieren sogar ihre umweltfreundliche elektrische Fliegenklatsche? Wladimir Kaminers Mutter versteht die Welt nicht mehr. Oma und Enkel leben zunehmend auf verschiedenen Planeten und Kaminer versucht zu vermitteln.

Tollhaus

Alter Schlachthof 35

76131 Karlsruhe

0721 / 964050

| | Infos

WEITERE ARTIKEL

Verschiedenes

Lesungen / Vorträge

Lesungen / Vorträge
Bild: Rüdiger Bertram

Rüdiger Bertram

Im Mittelpunkt von Rüdiger Bertrams Roman „Der Pfad“ steht Rolf, ein zwölfjähriger Junge aus Berlin, der mit seinen Eltern Ende der 30er-Jahre nach Paris fliehen muss. Denn sein Vater, ein Journalist, ist ein bekannter Nazi-Gegner. Die Mutter reist weiter nach New York, Vater und Sohn dagegen...
Lesungen / Vorträge
Bild: Prof.Dr. Jan Knopf

Prof.Dr. Jan Knopf

Ferdinand Porsche kauft Brecht ein Auto

Im Mai 1929 setzt Brecht sein geliebtes Auto gegen einen Baum und bricht sich beide Kniescheiben. Der Wagen: Totalschaden. Brecht erfindet eine aparte Story über seinen Unfall und wie man ihn unversehrt überlebt und redet auf Ferdinand Porsche von der Firma Steyr ein, dass dieses Unfall-Wunder nur...
Lesungen / Vorträge
Bild: Markus Orths

Markus Orths

Mary & Claire

Die Stiefschwestern und Schriftstellerinnen Mary Shelley und die weniger bekannte Claire Clairmont lieben Percy Shelley. Und Percy Shelley liebt Mary & Claire. An seiner Seite entfliehen die Frauen der Londoner Enge. Sie wollen atmen, reisen, lesen, wollen verrückt sein, lieben und schreiben und finden...
Lesungen / Vorträge
Bild: Martina Bilke

Martina Bilke

"Lichtspuren"

Im Rahmen der Ausstellung „Schwarz-Weiß un(d)durchsichtig“ von Karin Bauer und Alice Assel lesen Martina Bilke und Berthe Obermanns im GEDOK Künstlerinnenforum aus ihren neu erschienenen Büchern. Der Lyrikband „Die Lichtspur, ein Widerschein“ von Martina Bilke ist ein Bilderbuch unserer Erde,...
Lesungen / Vorträge

Christian Hemschemeier

Der Psychologe, Psychotherapeut und Paartherapeut Christian Hemschemeier hat seit vielen Jahren einen erfolgreichen Videoblog auf YouTube, ist in Deutschland inzwischen der Experte für toxische Beziehungen und schreibt regelmäßig Artikel für verschiedene Printmedien (u.a. wöchentlich für den RND). In der Schauburg liest er aus allen seinen Büchern und beantwortet die Fragen des Publikums. -- 12.02.2023 - 18:00 Uhr
Anzeige
Bild: Effekte Karlsruhe
Anzeige
Bild: rendezvino 2023