Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Verschiedenes Lesungen / Vorträge

 

Wladimir Kaminer

„Wie sage ich es meiner Mutter“

Bild - Wladimir Kaminer
Seine „Russendisko“ ist mittlerweile auf der ganzen Welt bekannt und mit seinen zahlreichen Büchern avancierte Wladimir Kaminer zu einem der beliebtesten Autoren Deutschlands. In seinem neuesten Roman „Wie sage ich es meiner Mutter“, mit dem er wieder einmal im Tollhaus zu Gast ist, gibt es neue Familiengeschichten aus dem Hause Kaminer. Warum ziehen ihre Enkel vegane Rühreier einer ordentlichen Bulette vor, wollen den früher so geliebten Zoo als Ort der Tierquälerei abschaffen, und kritisieren sogar ihre umweltfreundliche elektrische Fliegenklatsche? Wladimir Kaminers Mutter versteht die Welt nicht mehr. Oma und Enkel leben zunehmend auf verschiedenen Planeten und Kaminer versucht zu vermitteln.

Tollhaus

Alter Schlachthof 35

76131 Karlsruhe

0721 / 964050

| | Infos

WEITERE ARTIKEL

Verschiedenes

Lesungen / Vorträge

Lesungen / Vorträge
Bild: Benno Fürmann


Benno Fürmann


Von der Kinderfilmserie „Die Wilden Hühner“ über den Hollywood Fantasy-Thriller „Sin Eater“ bis hin zur erfolgreichen Fernsehserie „Babylon Berlin“ - Benno Fürmann ist vielseitig und äußerst beliebt. In seinem Buch „Unter Bäumen - Die Natur, mein Leben und der ganze Rest“, aus...
Lesungen / Vorträge
Bild: Susanne Radelhofs

Susanne Radelhofs

Im Begleitprogramm zur Simone-de-Beauvoir-Austellung wird Susanne Radelhofs Dokumentarfilm „Lost Women Art“ gezeigt, der von den Mechanismen handelt, mit denen Frauen aus dem geschichtlichen Verlauf ausgespart werden (Do 08.02.). Im gleichen Rahmen findet auch der Vortrag „Was ist Existenzialismus“...
Lesungen / Vorträge
Bild:  Bernhard Schlink „Das späte Leben“

Bernhard Schlink „Das späte Leben“

Bernhard Schlinks neuer Roman „Das späte Leben“ ist ein Ringen mit der Vergänglichkeit, ein Abschied mit Blick nach vorn, in die Zeit nach dem eigenen Leben. Nach einer Krebsdiagnose bleiben Martin, sechsundsiebzig, nur noch wenige Monate. Sein Leben und seine Liebe gehören seiner jungen Frau...

MELDUNGEN

Ostermärsche und Osterhasen

Bild: Ostermärsche und Osterhasen
Ostermärsche

Vorbild SBZ /DDR und ihre Mai-Paraden. Die Ostermärsche werden zackiger, denn Frieden gibt es nicht ohne vorherigen Krieg. Und Frieden wollen wir ja wohl alle. Deshalb ist es lobenswert, dass Katarina SPD Barley eigene EU-Atombomben fordert und dass es...

weiterlesen