Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Verschiedenes Lesungen / Vorträge

 

Wissenschaftsreihe EFFEKTE: "Künstlich und intelligent?"

Bild - Wissenschaftsreihe EFFEKTE: "Künstlich und intelligent?"
Wie KI funktioniert und was sie kann steht im Zentrum der Auftaktveranstaltung der neuen Staffel der Wissenschaftsreihe, die ab heute bis zum EFFEKTE-Wissenschaftsfestival im Mai 2025 monatlich Fragen aufwirft, vor allem aber auch Antworten geben will. "Freiheit im Wandel?" ist diesmal das Motto der Reihe, die Chancen und Grenzen für Wissenschaft und Gesellschaft ausloten will.

Da passt natürlich die Künstliche Intelligenz bestens, da sie einerseits das Zeug für für eine nächste technische Revolution hat, andererseits aber viele grundlegende Fragen aufwirft, die mit Freiheit, Vertrauen und gesellschaftlichem Leben zu tun haben. Steffen Kinkel von der Hochschule Karlsruhe beleuchtet den Aspekt, wie vertrauenswürdig KI überhaupt ist. Anhand von Beispielen aus dem Alltag zeigt er, wo die KI zu zweifelhaften Entscheidungen gelangt.

Markus Müller vom Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung zeigt, welche Vorteile intelligente und KI-unterstütze Videoüberwachung hat. Jan Niehues vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) nimmt die Besucherinnen und Besucher mit auf eine Reise in die Herzkammer der KI: Versteht sie wirklich einen Text oder wird schon Gesagtes nur wie von einem Papagei wiedergegeben? Über den Datenschutz und wie gute technische Lösungen aussehen spricht Niehues KIT-Kollege Jörn Müller-Quade.

> TRIANGEL Transfer-Kultur-Raum am Kronenplatz, Karlsruhe, 19.30 Uhr

Triangel Open Space

Kaiserstraße 93 (Kronenplatz)

Karlsruhe

| Infos

Termin

Di, 18.06.2024 - 19:30

Künstlich & intelligent – wie KI funktioniert & was sie kann • mit Prof.Dr. Steffen Kinkel (Die HKA) "Wie vertrauenswürdig ist KI überhaupt?"/ Dr. Markus Müller (Fraunhofer-Institut) "Welche Vorteile hat intelligente & KI-unterstützte Videoüberwachung?"/ Prof.Dr. Jan Niehues (KIT) "Reise in die Herzkammer der KI: Versteht sie wirklich einen Text?"/ Prof.Dr. Jörn Müller-Quade (KIT) "Datenschutz & gute technische Lösungen" - EFFEKTE-Reihe

WEITERE ARTIKEL

Verschiedenes

Lesungen / Vorträge

Lesungen / Vorträge
Bild: Elke Heidenreich „Altern“

Elke Heidenreich „Altern“

Else Stratmann aus Wanne-Eickel und Nero Corleone aus Bella Italia sind grundverschieden, aber die Quasselstrippe und der Kater haben eines gemeinsam: Sie entstammen der Feder von Elke Heidenreich. Jetzt hat die aus Funk und Fernsehen bekannte und mittlerweile 81 Jahre alte Journalistin, Autorin, Moderatorin...
Lesungen / Vorträge
Bild: Ingrid Noll

Ingrid Noll

Gruß aus der Küche

Irma, 40, hat aus dem Gasthaus „Zum Hirschen“ die vegetarische „Aubergine“ gemacht. Darin beschäftigt die kreative Inhaberin eine bunte Truppe, bei der Turbulenzen vorprogrammiert sind: eine 17-jährige Schulverweigerin als Mädchen für alles; eine tratschfreudige Hilfsköchin; einen Ex-Weltenbummler...
Lesungen / Vorträge
Bild: Melina Borcak

Melina Borcak

Melina Borcak ist Filmemacherin, Journalistin und Medienkritikerin. Sie wurde in Bosnien geboren und flüchtete 1992 während des Genozids gegen die Bosniaken nach Deutschland. Nach fast 20 Jahren in Bosnien kehrte sie 2015 nach Deutschland zurück und arbeitet u.a. für CNN, ARD, Deutsche Welle und...
Lesungen / Vorträge
Bild: Wladimir Kaminer

Wladimir Kaminer

Wenn Wladimir Kaminer auf der Bühne steht und wie aus dem Stegreif wahre und erfundene Geschichten erzählt, hat der beliebteste deutsche Russe sein Publikum mühelos und auf Anhieb im Griff. Im Casino Baden-Baden in der Kaiseralle 1 erzählt er von singenden Hausnachbarn und nackt schlafwandelnden...
Lesungen / Vorträge
Bild: Akte Luftballon

Akte Luftballon

Ost-West-ErzähLesung mit Musik und Ost-West-Buffet: Ein Ballon mit einer Absenderkarte wird von der sechsjährigen Stefanie Wally 1977 von der BRD aus losgeschickt und ein paar Tage später bekommt sie aus der DDR Post von einem gleichaltrigen Mädchen. Es beginnt eine Brieffreundschaft, die sich...

MELDUNGEN

Mannomann

Bild: Mannomann
> Nein, keiner möchte hier darüber rumjammern, wie schnell doch die Zeit vergeht. Nein, jammern nicht - aber eine gewisse Verwunderung darüber, dass es die Klappe Auf seit nunmehr bald 40 Jahren - in Worten: vierzig - gibt, darf schon sein. Nachdem wir es geschafft haben, alle unsere runden Geburtstage...

weiterlesen

Anzeige
Bild: Effekte Karlsruhe