Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Musik Klassik

 

ZeitGenuss 2019 mit Klang und Reflexion

Bild - ZeitGenuss 2019 mit Klang und Reflexion
Der Komponist, Konzept- und Medienkünstler Johannes Kreidler kuratiert die siebte Ausgabe von ZeitGenuss, dem „Festival für Musik unserer Zeit“, das vom 24. bis 27. Oktober in Karlsruhe auf dem Alten Schlachthof und in der Musikhochschule stattfindet. Johannes Kreidler gilt als einer der wichtigsten Vertreter der Konzeptmusik. Der 1980 in Esslingen am Neckar geborene Künstler, der in Freiburg bei Mathias Spahlinger studierte, verknüpft in seinen teils provokanten Aktionen, Werken und Schriften vielfältige scheinbar außermusikalische Aspekte. So reflektiert er wirtschaftliche, technologische und erkenntnistheoretische Aspekte ebenso wie Fragen des Konsums, der Wahrnehmung und Wertschätzung von Musik. Ein ebenso unterhaltsames wie kluges Beispiel dafür verspricht am Eröffnungsabend des Festivals am Donnerstag, 24., seine Performance „Das Ding an sich“ in der frisch renovierten Fleischmarkthalle, in der auch visuelle Arbeiten von Kreidler unter dem Titel „Musik an der Wand“ zu sehen sind. Das anschließende Eröffnungskonzert im Wolfgang-Rihm-Forum bietet Kompositionen des Festivalkurators sowie von Studierenden der Karlsruher Musikhochschule. Beim Abschlusskonzert am 27. Oktober begegnen Kompositionen von Kreidler denen seiner renommierten Kollegen Carola Bauckholt und Enno Poppe. Der Programmfolder ist unter www.karlsruhe.de/zeitgenuss downloadbar.

WEITERE ARTIKEL

Musik

Klassik

Klassik
Bild: Orgelkonzert zum Europatag

Orgelkonzert zum Europatag

Ein Beitrag für unsere Freunde aus dem Elsass:  Christian-Markus Raiser in einen Grand Dialogue aus „Messe pour orgue“ von Nicolas de Grigny youtube.com