Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Musik Klassik

 

Internationales Orgelfestival in St. Michael

Bild - Internationales Orgelfestival in St. Michael
Als vor zwei Jahren die reorganisierte Steinmeyer Mühleisen Orgel der Pforzheimer Schlosskirche St. Michael mit einem vielbeachteten Internationalen Orgelfestival eingeweiht wurde, war es der US-amerikanische Orgelexzentriker Cameron Carpenter, der mit sensationellem Spiel auf dem erneuerten Instrument in der akustisch idealen Kirche das Publikum begeisterte. An diesen Erfolg will nun das 2. Internationale Orgelfestival in der Schlosskirche anknüpfen und hat vom 3. bis 12. Mai drei Konzerte mit herausragenden Virtuosen am Spieltisch der Königin der Instrumente und außergewöhnlichen Programmen angesetzt.

Eröffnet wird das Festival mit einem Weltstar, der lettischen Organistin Iveta Apkalna, am Freitag, 3. Mai, um 20 Uhr mit einer „Weltreise an der Orgel“, die den Bogen auch über die Jahrhunderte von Johann Sebastian Bach zu Philipp Glass spannt. Iveta Apkalna ist die Titularorganistin der Hamburger Elbphilharmonie und gehört mit ihrem Repertoire von Bach über Poulenc bis zur zeitgenössischen Musik weltweit zu den gefragtesten Organistinnen.

Elke Völker zählt zu den packendsten Organistinnen ihrer Generation und ist eine international gefragte Solistin und Ensemble-Partnerin. Sie wagt immer wieder Crossover-Projekte, so auch am Freitag, 10. Mai, um 20 Uhr mit der in Basel lebenden Tänzerin Dominique Cardito. Diese interessiert sie sich für ein breites Spektrum an Stilen und scheut sich nicht, die tänzerischen Grenzen in Richtung Theater, Schauspiel und Straßentheater zu überschreiten.

Ein außergewöhnliches Konzertformat bieten zum Abschluss zwei virtuose Organisten am Sonntag, 12. Mai, um 17 Uhr. Matthias Mück, Lehrbeauftragter am Georg-Philipp Telemann Konservatorium der Landeshauptstadt Magdeburg, gibt regelmäßig im In- und Ausland Orgelkonzerte als Solist mit Vorliebe für die Improvisation und die Alte Musik. Otto Maria Krämer ist Kantor an St. Peter und Paul Straelen und lehrt an der Hochschule für Musik und Tanz Köln. Er ist kompositorisch tätig und hat sich seit vielen Jahren einen Ruf als exzellenter und höchst origineller Improvisator erarbeitet. Gemeinsam gastieren die beiden mit ihrem Programm „David gegen Goliath, eine Improvisation in diversen Stilen zu 2 und 4 Händen“.
Karten unter foerderverein-schlosskirche.de
> 3.-12. Mai 2024, Schlosskirche St. Michael, Schlossberg 10, Pforzheim


Foto oben
obere Reihe: Iveta Apkalna (Foto: Ragelis) - Dominique Cardito - Matthias Mück
untere Reihe: Dr. Elke Völker - Otto M. Krämer



Weiterführende Links

Weitere Infos

WEITERE ARTIKEL

Musik

Klassik

Klassik

Grötzinger Musiktage

Das BuschKollegium spielt bei den Musiktagen als Uraufführung Lieder von Max Reger in einer instrumentalen Bearbeitung von Xaver Paul Thoma (So 07. Juli, Evangelische Kirche). Cornelia Gengenbach, Klavier, Michaela Buchholz, Geige, und Eva Böcker, Cello, führen unter anderem ein Werk von Erich Wolfgang Korngold auf (So 14. Juli 2024, Begegnungsstätte), und das Stuttgarter Leonhard-Trio stellt Beethovens Streichtrio Es-Dur op. 3 in den Mittelpunkt. (So 21. Juli 2024, Evangelische Kirche). -- So...
Klassik
Bild: Internationaler Orgelsommer

Internationaler Orgelsommer

Die französisch-barocke Rémy-Mahler-Orgel und die romantische Steinmeyer-Orgel erklingen beim Orgelsommer in der Evangelischen Stadtkirche Karlsruhe. Nicolas De Troyer, Organist an der St. Bavo´s Kathedrale in Gent, spielt Bach, Peeters und Vierne (So, 21. Juli 2024). Christian-Markus Raiser, Kantor...
Klassik
Bild: Sinfoniekonzert

Sinfoniekonzert

Die 1986 geborene Rihm-Schülerin Kathrin A. Denner sagt über ihre Komposition „aerisphere“: „Sich öffnend und schließend entwickeln sich pulsierende Klänge und bäumen sich auf zu fortissimo-Klängen, bevor sie abebben und in der Fragilität und Zerbrechlichkeit verschwinden. Das Orchester...
Klassik
Bild: Musikfest

Musikfest

Die Chöre und Ensembles an der Stadtkirche Durlach geben gemeinsam ein sommerliches Konzert. Mit dabei sind die Durlacher Kantorei, der Stadtkirchen-Chor, die spirited voices, die Jugendkantorei Durlach (Foto), die Mädchen- und Knabenchören der Durlacher Singschule und das Durlacher Bläserensemble....
Anzeige
Bild: Effekte Karlsruhe