Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 05.2009
Kunst, Ausstellungen Kunst

 

Birgit Fischötter - Screen-Play

Bild - Birgit Fischötter - Screen-Play
Eine unbekannte Welt tut sich auf, geheimnisvoll und überraschend, bekannt und doch verfremdet. Die Künstlerin spielt in ihrer Verbindung von Malerei und Röntgenfotografie, ausgehend von Durchleuchtungsbildern wie sie von Fluggepäck gemacht werden, mit der Ungewissheit zwischen Ahnung und Vermutung. Während die Röntgenbilder lediglich die Dichte von Gegenständen zeigen und sie in gallertartig transparente, schwebende Organismen zu verwandeln scheinen, gibt Fischötter ihnen mit der Farbe ihrer Malerei neue Kontur und Materialität. Durch collagenartige Zufügungen und Überlagerungen der Bildebenen erweisen sich die vermeintliche Erkenntnis durch Sichtbarmachen und die Möglichkeit der trennenden Wahrnehmung von Gefahr und Harmlosigkeit als trügerisch.

> bis 23.5., Kunstraum 12, Ettlingen, Leopoldstr. 12, Di 14-18.30 Uhr, Mi-Fr 12-18.30 Uhr, Sa 10-14.30.