Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 05.2009
Verschiedenes Filme

 

Ricky

Bild - Ricky
Das französische Regietalent Francois Ozon ist immer für Überraschungen. Keiner seiner Filme ist wie der andere. Sein neuer Film beginnt wie eine stinknormale Liebes- und Ehegeschichte, angesiedelt im Arbeitermilieu, hebt dann aber buchstäblich vom Boden ab. Katie (Alexandra Lamy) und Paco (Sergi Lopez) verlieben sich halsüberkopf ineinander. Dem schnellen Sex auf der Toilette der Fabrik, in der sie beide arbeiten, folgt die Phase des Kennenlernens und schließlich des Zusammenziehens, auch wenn Katies Tochter Lisa sich zunächst mit dem neuen Mann in ihrem Leben schwer tut. Bald stellt sich Familienzuwachs ein, ein blonder Junge, für den Lisa den Namen Ricky aussucht. Nach einigen unerklärlichen Vorgängen, die auch einen Keil zwischen Katie und Paco treiben, lässt es sich nicht mehr verheimlichen. Ricky wachsen Flügel.

Kinostart: 14.5.