Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 07.2006
Musik Querbeet

 

Till Brönner + The Bad Plus

> So 16.07., Zeltival, Schlachthausstr. 1, Karlsruhe, 19.30 Uhr

Bild - Till Brönner + The Bad Plus
Mit einem Doppelpack beschert das Zeltival in diesem Jahr gemeinsam mit dem Jazzclub einen höchst kontrastreichen Jazzabend mit dem deutschen Jazztrompetenstar Till Brönner und dem durch Ungestümheit Furore machenden Klaviertrio The Bad Plus aus den USA. Einer der international konkurrenzfähigsten unter den deutschen Popstars sei ausgerechnet ein Jazzmusiker, hieß es kürzlich im Musikexpress über Till Brönner, der gerade sein neues, in Amerika eingespieltes Album “Oceana” vorlegte. The Bad Plus gelten als die amerikanische Antwort auf alle klassische Jazz-Klaviertrios und hinterhältiger Angriff auf die Jazzpolizei. Denn statt gute, alte Standards wiederzubeleben, übertragen Pianist Ethan Iverson, Basser Reid Anderson und David King am Schlagzeug von Dance, Pop und Rock inspirierten Tonfolgen in ihre ganz eigene Jazz-Sprache. Wenn The Bad Plus beispielsweise Rock-Hits von Black Sabbath oder Nirvana mit Bebop-Einflüssen eines Thelonious Monk verschmelzen, dann kochen die drei Musiker aus Wisconsin/USA eine derart brodelnde und heiße Suppe, die ihre Plattenfirma verleitete, The Bad Plus als das „lauteste Pianotrio des Jazz“ anzupreisen

Weiterführende Links

Weitere Infos