Alle Artikel Musik Querbeet

Johnny Dowd

„I woke up this morning / With a worried mind / My eyes were jerkin round in my head / The sky was bleeding / The sun was black / The lilies of the valley were obscene“ - kein guter Tag beginnt, wenn Johnny Dowd den Morgenblues hat. Er trinke gerne Whisky, sei Vietnamveteran und ehemaliger Möbelspediteur, war immerhin mal zwei Wochen verheiratet und singe, so schrieb ein Rezensent, "wie ein Serienkiller, der in einem Staubsauger gefangen ist". Die Musik des amerikanischen Exzentrikers, dem es kaum düster und heikel genug sein kann, als Alternative-Country zu beschreiben ist schier zu eng. Blues und Punk, Rock, Spoken Word, Noise und Elektro, all das spielt im Kosmos von Johnny Dowd eine Rolle, wenn er es live und intensiv auf der Bühne krachen lässt.  
 
> So 21. April 2019, 20 Uhr, Kohi am Werderplatz, Karlsruhe

KOHI

>>Werderstraße 47
76137 Karlsruhe
 
Homepage

Weiterführende Links

weitere Infos