Alle Artikel Verschiedenes Filme

Anne Clark – I´ll Walk Out Into Tomorrow

 
Der deutsche Filmemacher Claus Withopf hat die britische Musikerin, Poetin und New Wave-Ikone, die mit unterkühlt-elektronischen Hits wie „Sleeper In Metropolis“ und „Our Darkness“ die Musikszene der 80er prägte, über einen Zeitraum von zehn Jahren begleitet, immer wieder Interviews mit ihr gemacht, sie bei Proben mit ihrer Band, Konzertauftritten und den Aufnahmen zu einem Album beobachtet. Herausgekommen ist ein faszinierendes und intimes Porträt einer Künstlerin, die allen Schwierigkeiten zum Trotz auch nach mehr als 30 Jahren immer noch Musik macht. Stets wehrte sich Anne Clark gegen die ausbeuterischen Strukturen der Musikszene, ist in ihren Songs, die sie meist eher spricht als singt, kapitalismuskritisch und dabei immer poetisch und melancholisch. Im Gegensatz zu den meisten biographischen Dokumentationen kommt bei „I´ll Walk Out Into Tomorrow“ ausschließlich Anne Clark zu Wort, was man als konsequente Entscheidung betrachten könnte, einen bewussten Verzicht auf allzu oft rein lobende Aussagen von Freunden und Weggefährten. 
 
Kinostart: 25.01.2018