Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Theater, Comedy, Show Comedy und Kabarett

 

Christine Eixenberger „Einbildungsfreiheit“

Bild - Christine Eixenberger „Einbildungsfreiheit“
Die Kabarettistin ist dem Fernsehpublikum unter anderem als Marie Reiter, Protagonistin der ZDF-Serie „Marie fängt Feuer“, bekannt. In ihrem aktuellen Programm „Einbildungsfreiheit“ erzählt sie pointenreich von ihrer Suche nach einer neuen Wohnung, diesem einen, mystischen, bayerischsten aller Orte: dem ominösen „Dahoam”, zu der sie nach einem verheerenden Wasserschaden gezwungen ist. Denn: Erst der Schimmel, dann die Zwangsumsiedlung. Christine Eixenbergers Alltag wird auf den Kopf gestellt. Und der Spruch „Dahoam is Dahoam“ trifft jetzt auf ihre Situation nicht mehr zu. Auf ihrer Suche nach einer neuen Bleibe begegnet sie Immobilienmaklern und Hausbesitzern, die sich gebärden wie Lehnsherrn einer längst vergangenen Epoche. Aber die studierte Grundschullehrerin begegnet den Möchtegern-Monarchen der Neuzeit furchtlos und wortgewaltig, gestählt durch unzählige Bastelstunden und Grundschulklassenfahrten.

Klag Bühne

Luisenstr. 17

Gaggenau

07225 / 962513

| Infos

WEITERE ARTIKEL

Theater, Comedy, Show

Comedy und Kabarett

Comedy und Kabarett
Bild: Django Asül

Django Asül

„Am Ende vorn“

Seine Jahresrückblicke sind längst Kult und seine alljährlichen Maibockreden im Hofbräuhaus sind legendär, aber auch Django Asüls neues, mittlerweile achtes Soloprogramm kann locker mithalten. Es geht um das politische Geschehen in Bayern, Deutschland und der Welt, aber nicht nur darum. Auch sportliche...
Comedy und Kabarett
Bild: Ole Hoffmann

Ole Hoffmann

„Verzicht verzichten“ & „So sehen wir aus“

Gleich mit zwei Kabarettprogrammen ist Ole Hoffman am Start: ,,So sehen wir aus“ bietet rasante Szenen und feinsinnige Beobachtungen aus der privaten und politischen Alltagswelt, eingebettet in historische und biologische Irrtümer der Neuzeit. Das Ganze wird von Ole Hoffmann energiegeladen und gut...

MELDUNGEN

Mannomann

Bild: Mannomann
> Nein, keiner möchte hier darüber rumjammern, wie schnell doch die Zeit vergeht. Nein, jammern nicht - aber eine gewisse Verwunderung darüber, dass es die Klappe Auf seit nunmehr bald 40 Jahren - in Worten: vierzig - gibt, darf schon sein. Nachdem wir es geschafft haben, alle unsere runden Geburtstage...

weiterlesen

Anzeige
Bild: Effekte Karlsruhe