Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Verschiedenes Bücher

 

Rafael Bravo

Denn der Lohn der Sünde ist der Tod

Bild - Rafael Bravo
„Der Lohn der Sünde ist der Tod“ steht auf dem blutverschmierten Zettel geschrieben, der neben einer männlichen Leiche liegt. Ein Bibelzitat. Nicht die erste Leiche in dieser Nacht und nicht das erste Bibelzitat. Die beiden Toten waren schwul und schon bald vermutet die ermittelnde Kommisarin Nadja Heidler, dass der Täter im religiösen Umfeld zu suchen ist, denn noch mehr Leichen mit noch mehr Bibelzitaten werden gefunden - alles Menschen, deren Lebensmodelle nicht ins Weltbild von ultrakonservativen Christen passten. Nadja Heidler und ihr Team sehen sich einem fanatischen Serienkiller gegenüber. Geschickt stürzt der junge Nachwuchsautor aus Mainz seine Leserschaft in einen Wirbel aus Paranoia und Spannung. Gibt es ein finsteres Komplott von reaktionären Kräften innerhalb der katholischen Kirche und welche Verbindungen hat diese Truppe zu dem Serienkiller? Die kirchlichen Würdenträger in seinem Roman sind, wie die anderen Personen, der Fantasie des Autors entsprungen, wirken aber mitunter erschreckend real. Durch Szenenwechsel und gut gezeichnete Protagonisten – von denen einige vielleicht an der ein oder anderen Stelle ein wenig mehr Tiefe vertragen hätten - bleibt der Spannungsbogen erhalten. Wie geht es weiter? Was passiert als nächstes?
--
374 Seiten
erhältlich bei amazon
14,40 €

WEITERE ARTIKEL

Verschiedenes

Bücher

Bücher

allmende – Zeitschrift für Literatur

In der 112. Ausgabe der allmende wird der im letzten Jahr verstorbene Martin Walser gewürdigt, einer der herausragenden, aber auch umstrittensten Schriftsteller der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur, der oft im Karlsruher Museum für Literatur zu Gast war. Anhand der Beiträge von Wegbegleitern versuchen die Beteiligten nachzuvollziehen, was Martin Walser angetrieben hat. Wie fand er zu seiner Stimme in der Literatur? Welche Rolle spielten das Scheitern und das Rebellieren in seinem Leben? Welchen...

MELDUNGEN

Lange Nacht der Brauereien

Bild:  Lange Nacht der Brauereien
Sechs Brauereien präsentieren ihre Bierspezialitäten bei Bierverkostungen, bieten bei den Brauereiführungen einen Blick hinter die Kulissen und lassen das Brauen hautnah erleben. Bei Live-Musik oder Bierolympiade kann man die Vielfalt und somit das breite Spektrum der heimischen Craft Beer Brauereien...

weiterlesen

People-Pleaser

Bild: People-Pleaser
Allen recht machen - Das ist laut AOK auf Dauer anstrengend und kann das Wohlbefinden beeinträchtigen. Schließlich rücken die eigenen Bedürfnisse der sogennanten People-Pleaser dabei in den Hintergrund. Diese lockeren Worte an dieser Stelle haben in der letzten Zeit unterschiedliche Reaktionen...

weiterlesen

Anzeige
Bild: Effekte Karlsruhe