Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Verschiedenes Meldungen

 

Minestrone – Bar, Cucina, Musica

Hoch oben auf dem Substage

Bild -  Minestrone – Bar, Cucina, Musica
Verwandlung! Aus dem Substage Café wurde das "Minestrone“: Abwechslungsreich und vielfältig wie die italienische Gemüsesuppe. Für jeden ist etwas dabei“, erklärt Vivien Avena vom Substage das Konzept des Minestrone. „Damit ähnelt es dem des Substage, bei dessen Programm auch für jeden etwas dabei ist. Der neue Restaurantleiter Salvatore Sanguigno ist kein Unbekannter: Mit dem FG1 an der Rückseite der Hoepfner Brauerei in der Oststadt und dem Centoventi in Durlach machte er sich einen Namen und scharte eine treue Stammkundschaft um sich.

Kein Wunder also, dass das Minestrone bei der Eröffnung am Mittwoch, den 20. Januar gut besucht war. „Wir waren ausgebucht“, freut sich Vivien Avena, „und sind es auch die kommenden Tage. Salvatore ist bekannt für sein Herz für Gastlichkeit und seine mediterrane Fusionküche. Wir standen schon seit dem letzten Sommer mit ihm in Verhandlungen als Nachfolger für Andi. [Anm.: Andi Schorpp, Impulsgeber der Karlsruhe Musikszene, Gründungsmitglied des Substage und Leiter des Substage Cafés verstarb im September 2021]. Am Anfang war Andi sogar noch dabei.“ Neben einer festen Karte gibt es eine wöchentlich wechselnde Speisekarte mit Fisch- und Fleisch- sowie vegetarischen und veganen Gerichten. Geöffnet ist derzeit von Mittwoch bis Samstag, immer ab 18:00 Uhr. „

Für Samstag sind auch wieder Konzerte geplant, sobald die Pandemie dies zulässt“, fährt Vivien Avena fort. „mit lokalen Bands.“

Minestrone – Bar, Cucina, Musica
Mi – Sa 18:00 – 22:30 Uhr, Substage-Gebäude, Alter Schlachthof 19, Karlsruhe

Substage

Alter Schlachthof 19

76131 Karlsruhe

0721 / 377274

| | Infos

WEITERE ARTIKEL

Verschiedenes

Meldungen

Meldungen
Bild: Krieg und Bier

Krieg und Bier

Darf man Krieg und Bier überhaupt in einem Satz nennen, ohne zynisch zu sein? Aber es geht um die Auswirkungen des Kriegs in der Ukraine auf unser alltägliches Leben, die natürlich kein Vergleich zu den Morden, Zerstörungen und Vertreibungen in der Ukraine sind. Wie erschreckend eng alles miteinander...
Meldungen
Bild: 20. Gulaschprogrammiernacht

20. Gulaschprogrammiernacht

Hacken, Programmieren, Vorträge, Workshops – und natürlich Gulasch: Entropia e.V. – Chaos Computer Club (CCC) Karlsruhe, HfG und ZKM laden erneut zur Gulaschprogrammiernacht, kurz: GPN. Das ist ein jährlich stattfindender, viertägiger Kongress für HackerInnen, Technikbegeisterte und interessierte...
Meldungen
Bild: Meditative Kampfkunst

Meditative Kampfkunst

Ist Tai Chi jetzt Kampfkunst oder Meditation oder gar Gymnastik? Inzwischen erfreut sich der alte chinesische Volkssport auch hierzulande immer größer werdender Beliebtheit. Tai Chi Chuan verbindet Elemente und Bewegungen der Selbstverteidigung mit der Führung der inneren Energie, mit Gesundheitspflege...
Meldungen
Bild: Turmbergrennen

Turmbergrennen

Am 29. Mai wird die Straße auf den Durlacher Turmberg mit der beliebten Aussichtsplattform nach zwei Jahren Corona-Pause wieder einmal zur Rennstrecke für Hobby-Radsportler und -sportlerinnen, Zuschauer sowie alte und neue Radsportfreunde. Neu ist in diesem Jahr, dass das Rennen an einem Sonntag und...

MELDUNGEN

Gogol Bordello

Klappe auf präsentiert

Bild: Gogol Bordello
Wenn Gogol Bordello, diese interkontinentale Truppe von Verrückten, mit Gitarre, Bass und Violinen, Akkordeons, Trompeten und Marimbas, Schlagzeug und Percussion loslegen und die Tänzerinnen und Backgroundsängerinnen mit ihrer Show starten, gibt es kein Halten mehr. Die Musik von Gogol Bordello verbindet...

weiterlesen