Klappeauf - Karlsruhe

KALENDER

Fast alles fällt aus

Montag, 15.04.2024


Dienstag, 16.04.2024
Tagestipp 16.04.
Mit dem Esel über die Alpen. Wandern, Glück & lange Ohren
Von München aus bis ans Mittelmeer, über die Alpen und zwar zu Fuß, so haben sich die Schauspielerin Lotta Lubkoll und ihr langohriger Freund Johnny aufgemacht, Lottas langegehegten...

Tagestipp
16.04 Mit dem Esel über die Alpen. Wandern, Glück & lange Ohren
Lesung/Vortrag

Pforzheim

20:00
TagestippMit dem Esel über die Alpen. Wandern, Glück & lange Ohren • Live-Reportage mit Lotta Lubkoll

• CCP CongressCentrum Pforzheim

CCP CongressCentrum Pforzheim

Am Waisenhausplatz 1 bis 3

75172 Pforzheim

|

 

Mit dem Esel über die Alpen

Von München aus bis ans Mittelmeer, über die Alpen und zwar zu Fuß, so haben sich die Schauspielerin Lotta Lubkoll und ihr langohriger Freund Johnny aufgemacht, Lottas langegehegten Traum zu erfüllen. Nicht ohne Naivität, aber glücklich entdeckte Lotta die Langsamkeit ihres Esels, der sich kaum...

weiterlesen

Mittwoch, 17.04.2024


Donnerstag, 18.04.2024


Freitag, 19.04.2024


Samstag, 20.04.2024


Sonntag, 21.04.2024

Lesung/Vortrag

Karlsruhe

11:00
Was wahr ist – oder zumindest wahr sein könnte… • Merkwürdige Beobachtungen in Asien mit Fotos - vorgestellt von Georg Felsberg - (Sonntagscafé) - Eintritt frei, Spende

• Internationales Begegnungszentrum IBZ

Internationales Begegnungszentrum IBZ

Kaiserallee 12d

76133 Karlsruhe

Sonntag, 21.04.2024

Lesung/Vortrag

Karlsruhe

11:00
Was wahr ist – oder zumindest wahr sein könnte… • Merkwürdige Beobachtungen in Asien mit Fotos - vorgestellt von Georg Felsberg - (Sonntagscafé) - Eintritt frei, Spende

• Internationales Begegnungszentrum IBZ

Internationales Begegnungszentrum IBZ

Kaiserallee 12d

76133 Karlsruhe

MELDUNGEN

Pinguine, Klimarettung, Bier

Bild: Pinguine, Klimarettung, Bier
„Guter Ausblick für Wirtschaftsminister Habeck: Das Klimaziele bis 2030 ist laut Prognosen zu schaffen….Aktuell läuft es auch wegen der Rezession gut fürs Klima.“ Na also, wirtschaftlich geht es bergab, fürs Klima bergauf. Wobei: wenn man bedenkt, dass der Mensch an sich schon der größte...

weiterlesen