Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Kunst, Ausstellungen Kunst

 

Laura Gaiser

Bild - Laura Gaiser
Frucht Fleisch“ nennt die mit dem Kunstpreis der Werner-Stober-Stiftung 2021 ausgezeichnete Laura Gaiser die Präsentation jüngster Arbeiten. In Filmen, die aus tausenden Einzelbildern in Stop-Motion-Technik entstehen, verschmelzen Licht und Farbe verschiedene Realitätsebenen zu einer neuen, überraschenden Einheit. In fremd und irritierend, mitunter sogar erschreckend und alptraumhaft wirkenden Szenerien visualisiert die Künstlerin Träume, Hoffnungen und Ängste. Durch Kostüme und Accessoires deuten die Akteurinnen und Akteure unterschiedliche Identitäten an oder wandeln sich durch Tierfelle und -teile in zoomorphe Wesen. Gaiser, die ihr Studium an der Karlsruher Kunstakademie als Meisterschülerin bei John Bock abschloss, gibt dem menschlich-tierischen Agieren und Werben, aber auch Gewalttätigkeit und Verletzungen Raum und Ausdruck.

> Städtische Galerie Karlsruhe, Lorenzstraße 27, 20. Mai (Eröffnung und Preisverleihung Do, 19. Mai, 19:00 Uhr)–11. September 2022, Mi–Fr 10:00–18:00 Uhr, Sa+So 11:00–18:00 Uhr.

Städtische Galerie Karlsruhe

Lorenzstr. 27

76135 Karlsruhe

0721 / 1334401

| Infos

WEITERE ARTIKEL

Kunst, Ausstellungen

Kunst

Kunst
Bild: Andreas Lau - Schichtungen und Kopfgeburten

Andreas Lau - Schichtungen und Kopfgeburten

Ausstellung, Film und Buch

Auf drei medialen Wegen kann man sich in den kommenden Wochen der faszinierenden Kunst des Karlsruher Künstlers nähern. Andreas Laus Bilder sind so gegenständlich wie abstrakt, weil sie sich häufig einer eindeutigen Erkennung widersetzen. Bildstörung und Schichtungen sind Techniken einer Malerei,...
Kunst
Bild: Another Green World & Whitespace

Another Green World & Whitespace

Sie gräbt sich mit der Spachtel durch pastose Farbschichten, er wackelt mit der Kamera vor seinen leblosen Motiven herum. Die Malerin Ella Gengel und der Fotograf Kai Wintergreen haben sich zusammengetan, um gemeinsam ihre neuen Werkserien zu präsentiern, die so unterschiedlich sind und doch wie geheim...
Kunst
Bild: Benefiz-Kunstversteigerung

Benefiz-Kunstversteigerung

Zugunsten der AIDS-Hilfe Karlsruhe

Im Zentrum für sexuelle Gesundheit und ihrer Beratungs- und Aufklärungsarbeit werden Werke zahlreicher bekannter Karlsruher Künstlerinnen und Künstler versteigert. Zwei Tage lang sind die Arbeiten zu besichtigen und dann auf einer digitalen Versteigerungsplattform zu sehen. > Fleischmarkthalle...
Kunst
Bild: Hallenbau-Festival

Hallenbau-Festival

Aus der Luft erschließt sich die Monumentalität des Hallenbaus, der als ehemalige Kriegs- und Waffenschmiede im Laufe der 1980er Jahre von Künstlern erobert und schöpferischen Zwecken zugeführt wurde. Als das ZKM und mit ihm die bis dahin im Prinz-Max-Palais residierende Städtische Galerie in die...
Kunst
Bild: Lazy Clouds

Lazy Clouds

Schon früh interessierte sich Soun-Gui Kim für die Dekonstruktion der Malerei, für großangelegte Performances, Fotografie, Videoarbeiten im öffentlichen Raum und multimediale Kunst. Ihre Arbeiten zeichnen sich durch einen hohen partizipativen Charakter aus und sind von vergleichenden Studien der...
Kunst
Bild: Neues vom Kunstweg am Reichenbach

Neues vom Kunstweg am Reichenbach

Um sieben auf nun 45 Werke ist der Kunstweg am Reichenbach gewachsen, auf dem sich Natur und Kunst aufs Beste verbinden. Die Kunstwerke werden mal von Blättern und Bäumen eingerahmt, mal wollen sie in ihrer grünen Umgebung erst entdeckt werden, sie bereichern die Wahrnehmung und animieren zum Nachdenken....
Kunst
Bild: WERKstattPALAST

WERKstattPALAST

Zukunftsperspektiven, 40 Künstler-innen, 50 Musikerinnen

Der stattliche Gerüstbau im Hafengelände setzt ein Signal. Das für Karlsruhe weitgehend abgeschnittene Areal, das sich der öffentlichen Nutzbarmachung seit Jahrzehnten anachronistisch verweigert, weil man hier mit Industrie, Abfall und Containern lieber unter sich bleibt, soll bis Mitte Oktober zum...
Anzeige
Bild: Offerta
Anzeige
Bild: Effekte Karlsruhe