Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Kunst, Ausstellungen Ausstellungen

 

Horst Antes

Bild - Horst Antes
Populär sind seine Kopffüßler – hier sind seine Häuser zu sehen: geometrisch, ohne Fenster und Türen versinnbildlichen sie den Lebensraum des Menschen und symbolisieren sein Dasein, seine Einsamkeit, Individualität und seine Stellung zu anderen. Anfang der 1980er Jahre wandte sich Antes, einer der Protagonisten der Neuen Figuration, der Darstellung von Häusern und Architektur zu. Die Ausstellung versammelt eine Auswahl dieser Hausbilder des 1936 geborenen Künstlers von ihren Anfängen bis heute.

--
Galerie Meyer-Riegger, Karlsruhe, Klauprechtstraße 22
bis Fr 23. Dezember 2022
Di–Fr 11:00-18:00 Uhr
Sa 12:00–15:00 Uhr

--
Horst Antes, 6 Häuser (Familie), 2022, acrylic on wood, 120 x 150 cm

Galerie Meyer Riegger

Klauprechstr. 22

76137 Karlsruhe

| Infos

WEITERE ARTIKEL

Kunst, Ausstellungen

Ausstellungen

Ausstellungen
Bild: Museumshelden

Museumshelden

Viele sind weit gereist durch Raum und Zeit, andere waren kürzlich noch banale Begleiter im Alltag, jetzt haben sie ihre Rolle im Museum, glänzen auf der Ausstellungsbühne oder halten sich im Depot tapfer Schimmel und Rost vom Leib. Alle haben Spannendes zu erzählen, der Nautiluspokal mit der...
Ausstellungen
Bild: Walter Giers. Electronic Art

Walter Giers. Electronic Art

Der 2016 verstorbene Jazzmusiker, Industriedesigner, Licht-, Klang- und Medienkünstler begann 1968 Kunstobjekte mit elektronischen Schaltkreisen auszustatten. Elektronische Bauteile in Kunstobjekten, das Einbeziehen von Video, Laser und Holographie machte ihn zu einem Pionier der elektronischen Kunst....
Ausstellungen
Bild: „Von Sinnen“

„Von Sinnen“

Tasten, riechen, schmecken, sehen, hören – wie funktioniert das eigentlich? Wie unterschiedlich nehmen Mensch, Tier und Pflanze ihre Umgebung war? Die Große Landesausstellung „Von Sinnen“ beantwortet diese spannende Frage umfassend und auf vielfältige Weise. Dazu gehören Tierpräparate und...
Ausstellungen
Bild: Margit Jäschke

Margit Jäschke

Kairos überschreibt die Schmuckkünstlerin Margit Jäschke den Blick auf ihr in den vergangenen drei Jahrzehnten entstandenes Werk. Es bewegt sich zwischen Schmuckgestaltung, Objektkunst, Installation und Skulptur, indem es die Unterschiede zwischen tragbarem Schmuckstück und autonomem Kunstwerk verschwimmen...
Ausstellungen
Bild: „Parallele Leben“

„Parallele Leben“

Die lebenslange Freundschaft der beiden Künstler Karl Albiker (1878–1961) und Karl Hofer (1878–1955) begann, als sie sich mit Anfang 20 während ihres Studiums an der Karlsruher Kunstakademie kennenlernten. Sie verbrachten einige Jahre zur gleichen Zeit in Rom und gründeten dort nahezu zeitgleich...
Ausstellungen
Bild: Ole Scheeren

Ole Scheeren

Der 1971 in Karlsruhe geborene Architekt Ole Scheeren findet mit seinen markanten Entwürfen weit über die Fachwelt hinaus Beachtung. Aufsehen erregen seine skulptural erscheinenden Hochhäuser und ausgefallenen Fassadengestaltungen. Der zeitweilige Partner im Office for Metropolitan Architecture (OMA)...
Ausstellungen
Bild: „Drawing Rooms“

„Drawing Rooms“

Die den beiden passionierten Zeichnern Karl Hubbuch und Marcel van Eeden gewidmete Schau beleuchtet insbesondere Gemeinsamkeiten und Parallelen des neusachlichen Grafikers der Weimarer Republik und des 1965 geborenen Niederländers, der gegenwärtig die Karlsruher Kunstakademie leitet. In ihren Werken...
Ausstellungen
Bild: Helen Feifel

Helen Feifel

Die Ausstellung „the body and its powers“ zeigt – als elfte Präsentation des Förderkreises der Städtischen Galerie Karlsruhe – Arbeiten der 1983 geborenen Helen Feifel, die von 2005 bis 2011 in Karlsruhe bei den Professoren Meuser und Daniel Roth studiert hat. Die heute in Berlin lebende Künstlerin...
Anzeige
Bild: Effekte Karlsruhe
Anzeige
Bild: rendezvino 2023