Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Verschiedenes Lesungen / Vorträge

 

Eddlinger Mundartobend

Bild - Eddlinger Mundartobend
Die Ettlinger Mundartler Rudi Bannwarth, Beate Emmerling, Rosemarie Faißt, Michael Köhler, Andreas Lackner, Klaus Mackert, Thomas H, Mayer, Bernd Rau, Bernd Siemers und Margrit Schön setzen sich einmal mehr für die Erhaltung der Mundart-Dichtung ein und präsentieren eine Palette neuer „Gschichde in de Hoimadschschbrooch“. Unter anderem erzählen sie vom „Uffgwachse uffm Dorf“, vom „Albgold“, von „De schwarze Fiß“, „D´Sonntagsfahrer odder mei Nawi“ und von „Morgens um siebene“. Alle Texte wurden von den Akteuren selbst geschrieben und auch am Mundartabend „uff eddlingerisch“ selbst vorgetragen. Durch das Programm führt als Moderator Bernd Siemers. Musikalisch umrahmt wird der Abend von den Brass Jokers des Musikvereins Frohsinn Spessart.

> Fr 20. September 2019 um 19:30 Uhr, Stadthalle, Friedrichstraße, Ettlingen

Stadthalle Ettlingen

Friedrichstraße

76275 Ettlingen

Infos

WEITERE ARTIKEL

Verschiedenes

Lesungen / Vorträge

Lesungen / Vorträge
Bild: 27. Karlsruher Science Slam

27. Karlsruher Science Slam

Amüsant und Interessant wird es wie immer sein, wenn junge Studis, Forscherinnen und Forscher ihre eigene wissenschaftliche Arbeit vorstellen, um am Ende des Abends, der von Philipp Schrögel moderiert wird, dann vielleicht vom Publikum mit dem Titel „Master of Science Slam“ gekürt zu werden. >...
Lesungen / Vorträge
Bild: Peter Godazgar

Peter Godazgar

Krimi trifft Kabarett, wenn der Freundeskreis Karlsruhe – Halle (Saale) zu Gast im Prinz-Max-Palais ist und Peter Godazgar, der stellvertretende Pressesprecher von Karlsruhes Partnerstadt Halle (Saale) aus seinen schwarzhumorigen Kurzkrimis liest, die von skurrilen Figuren wie Einbrechern mit Hexenschuss,...
Lesungen / Vorträge
Bild: Poetry Slam

Poetry Slam

Die Karlsruher Heimstatt des vermutlich unterhaltsamsten Literaturformat der Gegenwart ist ohne Zweifel das Kohi, von wo aus die Poetenszene in die unterschiedlichsten Einrichtungen ausströmt, um dem großen Publikumsinteresse am „poetischen Rock n Roll“ und seinen einschlägigen Ritualen befriedigung...