Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 12.2011
Verschiedenes Filme

 

The Ides of March – Tage des Verrats

Bild - The Ides of March – Tage des Verrats
Stephen Meyers (Ryan Gosling) ist ein Erfolgsmensch mit Idealen. Mit Anfang 30 gehört er zum Wahlkampfteam des linksliberalen Präsidentschaftskandidaten Mike Morris (Georg Clooney), die Kampagne läuft gut, doch dann macht er zwei Fehler: Er lässt sich auf eine Affäre mit der jungen Praktikantin Molly (Evan Rachel Wood) ein und gibt zu spät preis, dass ihm die Gegenseite ein verlockendes Angebot gemacht hat. Zwischen alle Stühle gerät er, als er erfährt, dass auch sein Kandidat Dreck am Stecken hat. Was wiegt stärker seine Loyalität, seine Ideale oder sein Selbsterhaltungstrieb´ Ein Theaterstück lieferte die Vorlage für die vierte Regiearbeit von George Clooney, die ihn wiedermal als einen klugen, wachen und vor allem politisch denkenden Kopf ausweist.

Kinostart: 22.12.