Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 09.2019
Theater, Comedy, Show Theater und Show

 

Tinder - das Musical

Bild - Tinder - das Musical
Eine neue Publikumsgruppe gewinnt das Kammertheater mit dem musikalischen Spaß, den Ingmar Otto um die rund um populäre Partnerschaftsapp zusammengebastelt hat. Wer hätte wohl gedacht, dass wir plötzlich ein Publikum mit einem Durchschnittsalter von Mitte 20 haben, wunderte sich der als Autor und Regisseur verantwortlich zeichnende Intendant des Theaters. Anhand pointiert exemplarischer, witziger oder tragikomischer Paarbeziehungen spielt „Tinder - das Musical“ das ewig zeitlose Motiv der Paarfindung, der Beziehungsaufnahme und -pflege unter den aktuellen Bedingungen durch. „Im Grunde machen Menschen, die heute Tinder nutzen, auch nichts anderes, als jene, die in den 90ern in den Discos rumhingen, um sich gegenseitig abzuchecken“, sagt Otto. Eingebunden ist die Handlung in den Rahmen einer Show, die das sangesstarke Ensemble in musikalischer Topverfassung zeigt. Dass die Musik live von einer Band und nicht vom Band kommt, ist bei den vielfach überaus erfolgreichen Kammertheater-Musicals Ehrensache. a, 4. 5. bis 8., 11.-15., 18.-22., 25.-29.. > Kammertheater Karlsruhe, Herrenstraße 30/32


Kammertheater

Herrenstraße 30/32

76133 Karlsruhe

0721 / 24133

| | Infos