Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 09.2016
Musik Querbeet

 

NoBunny

Bild - NoBunny
Ulkigen Punk-Karnickel-Trash verspricht die knuffige Version von G.G. Allin, eine fleischgewordene Mutation aus versifftem Hasen und Punkrocker. Mehr als das: Der in Los Angeles lebende, aber ständig tourende Justin Champlin alias NoBunny bietet nicht nur eine einzigartige One-Man-Show, die schon mal an die Schmerzgrenze und darüber hinaus geht, sondern er spielt auch mitreißenden LoFi-Trashpop-Glam-Garage-Punk, der irgendwo in der Schnittmenge aus Hasil Adkins, Ramones, The Cramps und sonstigem Rock´n´Roll-Wahnsinn angesiedelt ist. Primitiv, wild, melodisch. Einige neue Songs dürfte NoBunny auch in petto haben, schließlich liegt das letzte, von vielen heißgeliebte Album „Secret Songs“ schon drei Jahre zurück. Das perfekte Konzerte, um die Sommerpause zu beenden und Hipstern und Punk-Puristen den Abend zu versauen. Nach dem Auftritt von NoBunny steht der Karlsruher DJ Tex Dixigas an den Turntables. kaho

> Fr 02.Septemember um 21 Uhr, Alte Hackerei, Alter Schlachthof 11, Karlsruhe

Alte Hackerei

Alter Schlachthof 11

76131 Karlsruhe

0721 / 6277323

| Infos