Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 11.2014
Musik Querbeet

 

Anne Clark

Bild - Anne Clark
Worte, Elektronik und Cello > Anne Clark nahm schon immer eine Sonderstellung in der Musikszene ein. Ihre unvergleichbar eindringliche Art des Sprechgesangs übt eine sehr packende , fast schon hypnotische Wirkung aus. In den 80er Jahren kombinierte sie dies meist mit sehr rhythmischer Elektronik und konnte mit "Sleeper in Metropolis" und "Our Darkness" gut tanzbare Hits landen. Danach begleiteten verstärkt akustische Instrumente wie Cello ihre poetischen Texte und sie veröffentlichte einige eher melancholisch gestimmte Alben. In den letzten Jahren vereint sie beide Seiten zu einer Mischung aus Kammermusik und tanzbaren Elektrosounds und legte 2014 mit der gemeinsam mit herrB produzierten EP "Life Wires" eines ihrer besten Alben vor. In ihrer aktuellen Tourband ist Steve Schroyder für die Elektronik zuständig. Schroyder war in den frühen 70er Jahren in Deutschland einer der Urväter der "kosmischen" Musik, später in der New Age Szene und danach im Rave-Bereich. Dazu kommen Murat Parklak (Piano und Vocals), Jann Michael Engel (Cello), Tobias Haas (Drums) und Jeff Aug (Gitarre).

> Mi 19. November 2014 um 20 Uhr, Kulturhaus Osterfeld, Osterfeldstr.12, Pforzheim

Osterfeld

Osterfeldstr. 12

75172 Pforzheim

07231 / 318210

| | Infos

Weiterführende Links

Weitere Infos