Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 09.2013
Musik jazz, Blues

 

August Burns Red

Bild - August Burns Red
Vom äußeren eher brave Jungs entfalten die aus Lancaster im amerikanischen Bundesstaat Pennsylvania stammenden Musiker auf der Bühne ein Inferno, dass man es kaum glauben mag. Geschult an Metal Acts der dritten Generation wie Between The Buried And Me, Misery Signals oder Hopesfall erreichen August Burns Red eine Variabilität in Tempo, Lautstärke und Komplexität, die man den früheren Heroen des Genres kaum zutrauen würde. Seit seiner Gründung hat sich das Quintett weltweit nicht zuletzt durch das Internet eine große Anhängerschaft erspielt. Gerade aus dem Studio, wo sie ihr neuestes Werk einspielten, kommen die christlich fundierten Hardcoreler auf Deutschlandtour, auf der sie sich von zwei Post-Hardcore-Bands begleiten lassen. Blessthefall aus Phoenix/Arizona haben nach drei vielbeachteten Veröffentlichungen ihr viertes Album im Gepäck. Abgerundet wird das Paket durch die kanadische Formation Counterparts, die sich in ihrer Heimat eine treue Fanbasis erspielt hat.

> Mo 30. September 2013, Substage, Karlsruhe, Alter Schlachthof 19, 20 Uhr

Substage

Alter Schlachthof 19

76131 Karlsruhe

0721 / 377274

| | Infos