Klappeauf - Karlsruhe

KALENDER

Fast alles fällt aus

Montag, 19.02.2024


Dienstag, 20.02.2024


Mittwoch, 21.02.2024


Donnerstag, 22.02.2024


Freitag, 23.02.2024

Lesung/Vortrag

Karlsruhe

20:00
Poetry Slam • #187 • mit Stefan Unser/ Moritz Konrad

• KOHI

KOHI

Werderstraße 47

76137 Karlsruhe

 

Weitere Termine

 

Fr, 22.03.2024 - 20:00 • #188

20:00
Der Literaturabend

• NUN Kaffeehaus

NUN Kaffeehaus

Gottesauer Str. 35

76131 Karlsruhe

20:00
Schlechtwetterfalter & die Wiederentdeckung nach 86 Jahren! • Vortrag von Axel Steiner & Dr. Robert Trusch - (NWVKa) - Eintritt frei

• Staatliches Museum für Naturkunde

Staatliches Museum für Naturkunde

Erbprinzenstr. 13

76133 Karlsruhe

Pforzheim

18:30
Lesung zum Gedenktag (23. Februar 1945) • "Wer in der Zukunft lesen will, muss in der Vergangenheit blättern" - Eintritt frei - Podium

• Theater Pforzheim

Theater Pforzheim

Am Waisenhausplatz 5

75172 Pforzheim

20:30
Annes Kampf • (Anne Frank vs. Adolf Hitler) - mit Marianne Blum/ Thomas Linke

• Osterfeld

Osterfeld

Osterfeldstr. 12

75172 Pforzheim

|

 

Annes Kampf

weiterlesen

Samstag, 24.02.2024

Lesung/Vortrag

Karlsruhe

19:00
Bilder aus dem Krieg • (Zum 2. Jahrestag des russ. Überfalls auf die Ukraine) - Vortrag von Till Mayer - Eintritt frei

• Tollhaus

Tollhaus

Alter Schlachthof 35

76131 Karlsruhe

|

Gaggenau

20:00
Poetry Slam • 1. Gaggenauer Dichterwettstreit - mit Artem Zolotarov, Lena Stokoff, Marvin Suckut, Silke Weißenrieder, Niklas Rosche, Tülin, Natalie Friedrich (Moderation)

• Klag Bühne

Klag Bühne

Luisenstr. 17

Ettlingen

10:30
Frz.-Dt. Vorlesestunde • (ab 4) - Geschichten in Französisch & Deutsch mit Karin Herder-Gysser

• Stadtbibliothek Ettlingen

Stadtbibliothek Ettlingen

Obere Zwingergasse 12

76275 Ettlingen

Sonntag, 25.02.2024


Sonntag, 25.02.2024


MELDUNGEN

Ostermärsche und Osterhasen

Bild: Ostermärsche und Osterhasen
Ostermärsche

Vorbild SBZ /DDR und ihre Mai-Paraden. Die Ostermärsche werden zackiger, denn Frieden gibt es nicht ohne vorherigen Krieg. Und Frieden wollen wir ja wohl alle. Deshalb ist es lobenswert, dass Katarina SPD Barley eigene EU-Atombomben fordert und dass es...

weiterlesen