Klappeauf - Karlsruhe
Archiv: 09.2013
Musik jazz, Blues

 

Mr. Kowalsky

Bild - Mr. Kowalsky
La Pura Vida
Besten Indie Rock mit Latin Soul verspricht ein Abend im Karlsruher Oriente, wo mit Mr. Kowalsky eine Band aus dem amerikanischen Boston aufschlägt, dessen Frontmann Johnny Kowalsky der Latin-Ska-Szene Costa Ricas entstammt. Mit „Johnny‘s Bazooka“ haben die vier seit einigen Jahren regelmäßig auch in Europa tourenden Jungs ein brandneues Album im Gepäck, das einen gutgelaunten Mix aus latineskem Indie-Rock und abgehangenem Dub-Reggae versprüht. Gastgeber von Mr. Kowalsky ist die Karlsruher Band Urrutia um den mexikanischem Musiker Manuel Urrutia. Musikalisch bewegt sich deren Sound zwischen mexikanischen Alternative- und experimentellen Indie-Rock. Sphärische und brüllende Gitarren in wechselnden Klangfarben werden von einem knurrenden Bass und prägnanten Schlagzeug untermalt, darüber der energiegeladene spanische Gesang von Mastermind und Songwriter Manuel.

> Do 12. September 2013, um 21 Uhr, Radio Oriente, Hirschstraße 18, Karlsruhe

Infos