Veranstaltungskalender

Severin Gröbner

Donnerstag, den 19.04.2018
Uhrzeit: 20:15
Er verspricht das Mittel gegen Orientierungslosigkeit: Ein „Service- und Survivalprogramm“ mit dem Vertrauen weckenden Titel „Der Abendgang des Unterlands“. Das wundert niemanden, wenn man weiss, das Gröbner Wiener ist. Die kennen sich bekanntlich mit apokalyptischen Stimmungsaufhellern bestens aus. Gröbner ist ein Grenzgänger zwischen Humor und Musik, Pointen und Poesie, Kabarett und Kaspar Hauser, Genie und Wahnsinn, Deutschland und Österreich. Und zwischen Abendgang und Unterland passiert viel. Das kann man im Internet nachlesen, und man erfährt etwa von geheim gehaltenen Papierfliegern, die belegen sollen, dass Völkerrecht gar nicht das Regelwerk beim Völkerball ist und auch der Barkeeper der Titanic seinen Kummer nicht nur in Alkohol ertränkt haben soll. „Was“ fragt man sich während man verwirrt zu Bett geht, „macht das Abendland eigentlich am Morgen danach?“ Ob Gröbner die Antwort gibt? tz > Kabarett in der Orgelfabrik, Karlsruhe, Amthausstraße 17/19, 20.15 Uhr 

Kabarett in der Orgelfabrik

>>Amthausstraße 17-19
76227 Karlsruhe
0721 / 4762716 
Homepage

Artikel zu diesem Termin

19_Tag_SeverinGroebner

Severin Gröbner

Er verspricht das Mittel gegen Orientierungslosigkeit: Ein „Service- und Survivalprogramm“ mit dem Vertrauen weckenden Titel „Der Abendgang des Unterlands“. Das wundert niemanden, wenn man weiss, das Gröbner Wiener ist. Die kennen sich bekanntlich ...   weiter Lesen