Veranstaltungskalender

Die Drei von der Tankstelle

Mittwoch, den 18.04.2018
Uhrzeit: 19:30
‏ 
‏„Von einem Lied zum andern“, so titelte die Premierenkritik über Ingmar Ottos jüngste Inszenierung nach der berühmten Filmoperette von 1930. Und das musikalische Potential des Abends ist beileibe ein Pfund, schließlich bietet die Grundlage die hinreißende Musik von Werner Richard Heymann, die einige unsterbliche Evergreens wie „Ein Freud, ein guter Freund“ oder „Liebling, mein Herz lässt dich grüßen“ beinhaltet. Dazu kommen animierende Spielfreude, aber auch beachtliches musikalisches Können der Darstellerriege, aus der der Kritiker besonders Markus Dengler in der Rolle des Willi hervorhebt: „Er trägt die frechen Songs mit köstlicher Chuzpe und vorzüglicher Stimme vor, tanzt und spielt mit jugendlicher Eleganz und Leichtigkeit und entwickelt die Rolle zum strahlenden Mittelpunkt des Geschehens.“ Rhythmisch wurde der eine oder andere Song etwas aufgehübscht und auch sonst lässt die muntere Inszenierung der kleinen Geschichte nichts anbrennen. So bieten die „Die Drei von der Tankstelle“ ein staubfreies Vergnügen mit viel Spaß und bester livemusikalischer Unterhaltung. Bis zum 29.4. mittwochs bis sonntags. > Kammertheater, Herrenstrasse 30/32, Karlsruhe, 19.30 Uhr 

Kammertheater

>>Herrenstraße 30/32
76133 Karlsruhe
0721 / 24133 
Homepage