Alle Artikel Musik Klassik

Elfenzauber, Göttermythen oder Zwergengelage

Mit einem märchenhaften Saisonfinale verabschiedet sich das preisgekrönte Liedduo Hans Christoph Begemann und Thomas Seyboldt am Samstag, 27., im Asamsaal des Ettlinger Schlosses von der zu Ende gehenden Konzertsaison ihres erfolgreichen Langzeitprojekt Ettlinger Schubertiade. Auf dem Programm stehen Balladen und Lieder des Schubert- und Schumann-Zeitgenossen Carl Loewe. Feinstens aufeinander abgestimmt werden sich Bariton Begemann und Pianist Seyboldt in die reiche Balladenwelt des musikalischen Geschichtenerzählers vertiefen und Klassiker wie Goethes Erlkönig und Der Zauberlehrling oder das Totengräberlied aus Hamlet interpretieren. jf 

Schloss Ettlingen

>>76275 Ettlingen
 
Homepage

Termine

Samstag, den 27.04.2019
20:00 • Hans Christoph Begemann/ Thomas Seyboldt • (Bariton/ Klavier) - "Wer singt, kann in den Himmel gehn!" - Balladen & Lieder von Carl Loewe - Asamsaal