Alle Artikel Kunst, Ausstellungen Kunst

Heinz Pelz

Dust and Trace > Heinz Pelz, der an der Karlsruher Akademie Malerei bei Per Kirkeby studiert hat, arbeitet seit rund zehn Jahren ausschließlich auf Papier. Seine vielschichtig aufgebauten, überraschenden, weil Konventionen und Erwartungshaltungen unterlaufenden Bilder entstehen aus dem Zusammenwirken von Wissen und Können mit dem Zufall und den Eigengesetzlichkeiten der Materie. In zahlreichen Arbeitsschritten verwendet der 1959 geborene, in Karlsruhe lebende Künstler unterschiedlichste Malmittel, Techniken und Werkzeuge. Zu der unter dem Titel Dust and Trace gezeigten Werkschau des Förderkreises des Hauses in Zusammenarbeit mit der Städtischen Galerie Karlsruhe erscheint ein Katalog mit Beiträgen von Margrit Brehm, Harald Kröner und Franz Littmann.  
 
> 21. Oktober 2018 - 3. März 2019, Städtische Galerie Karlsruhe, Lorenzstraße 27, Mi-Fr 10:00-18:00 Uhr, Sa+ So 11:00-18:00 Uhr.

Städtische Galerie Karlsruhe

>>Lorenzstr. 27
76135 Karlsruhe
 
Homepage

Termine

Sonntag, den 21.10.2018
Heinz Pelz - Dust & Trace