Alle Artikel Theater, Comedy, Show Theater und Show

Chicago

„Ich finde, ‚Chicago‘ ist eines der besten Musicals, die jemals geschrieben wurden,“ sagt Udo Schürmer, der das Jazzmusical von Fred Ebb und Bob Fosse zur Musik von John Kander als Flaggschiff seiner Abschiedsspielzeit als Intendant der Ettlinger Schlossfestspiele setzte. Damit hatte er erstmals ein Musical ins Programm genommen, das im Ettlinger Schlosshof bereits schon einmal auf dem Spielplan stand: „Es schildert die Umkehrung der Moral der Werte, und handelt von Lügen, die am Ende belohnt werden, steckt voller Pressesensationen und Fake News und ist so aktuell, dass es einen schaudert.“ Der Inhalt ist eine turbulente Geschichte um die Tänzerin und Mörderin Roxie Hart, die im Gefängnis mit der Matrone Morton und Kollegin Velma Kelly zusammentrifft und eine Mischung aus Liebe und Lüge, Ruhmsucht und Eitelkeit, Betrug, Verrat und Verbrechen in Gang setzt. Witz, Sex und Crime sind die entscheidenden Zutaten, zu denen sich schwungvolle Tanzeinlagen, mitreißende Songs und faszinierende Figuren gesellen- noch am 2., 3., 5., und 7. bis 11. August 2018. > Schlosshof Ettlingen, 20:30 Uhr

Schloss Ettlingen

>>76275 Ettlingen
 
Homepage