Alle Artikel Verschiedenes Bücher

Eva Klingler - Badischer Totentanz

 
Cosplay für Erwachsene kann tödlich sein: Sie verkörpern auf ihren Bällen in einem Saal eines griechischen Restaurants in der Karlsruher Südstadt und im Schloss keine Manga-Figuren, sondern historische Persönlichkeiten adeliger Abstammung. Doch plötzlich ist Sissi tot, erstochen wie das kaiserliche Vorbild. Konnte ein Teilnehmer nicht mehr zwischen Spiel und Wirklichkeit unterscheiden? Liegt das Motiv in der Vergangenheit oder in der Gegenwart? Auch in ihrem neuesten badischen Krimi schickt Eva Klingler ihre gediegen-snobistische Ermittlerin Swentja Tobler auf Spurensuche und lässt sie ganz nebenbei erkennen, dass auch das Leben außerhalb der Oberschicht durchaus seinen Reiz haben kann. Bei ihren Recherchen lernt sie nicht nur das Umfeld der Verdächtigen näher kennen, sondern erfährt auch – zusammen mit den Lesern – viel über die österreichische Kaiserin und die geschichtlichen Zusammenhänge. Heiter und immer mit einem munter-ironischen Unterton geschrieben, ist „Badischer Totentanz“ die ideale luftig-leichte Sommer- oder Urlaubslektüre, die zwar mit der grausamen Realität von Verbrechen recht wenig zu tun hat, aber neben einem spannenden Plot mit überraschenden Wendungen auch viel Lokalkolorit zu bieten hat.  
Emons Verlag, 320 Seiten, 11,90 €