Alle Artikel Theater, Comedy, Show Theater und Show

Piggeldy und Frederick

Mit den Puppen angebändelt hatte der Staatsschauspieler und frühere Publikumsliebling am Badischen Staatstheater, Sebastian Kreutz, bereits im vergangenen Jahr, als er gemeinsam mit der Figurenspielerin Claudia Olma Tomi Ungerers Geschichte von den drei Räubern witzig und musikalisch auf die marotte-Bühne zauberte. Nun spielt der Schauspieler abermals für Kinder und erzählt im Alleingang für Menschen ab vier Jahren die Geschichte vom kleinen Schweinchen Piggeldy, das viele Fragen hat, und dessen grossen Bruders Frederick, der viele Antworten auf Lager hat. Egal wie oft Piggeldy den grossen Bruder mit Fragen löchert, Frederick hat immer eine tiefsinnig-unsinnige Erklärung auf Lager. Die Regie der aus den 70er Jahren stammenden Frage-Antwort-Spiele, die als Trickfilme im Rahmen des Sandmännchens und später auch in der Sendung mit der Maus bekannt wurden, führt Eva Kaufmann, eine der renommierten Spielerinnen der deutschen Figurentheaterszene. > Figurentheater marotte, Karlsruhe, Kaiserallee 11, 16 Uhr 

marotte Figurentheater

>>Kaiserallee 11
76133 Karlsruhe
 
Homepage