Alle Artikel Verschiedenes Filme

Die dunkelste Stunde

 
In Joe Wrights Kriegsdrama „Die dunkelste Stunde“ stellt sich Gary Oldman als Winston Churchill Anfang des Zweiten Weltkriegs als letzter Widerstand Hitlers Armee in den Weg. Am 10. Mail 1940 findet im Zweiten Weltkrieg, als Hitlers Armee über Westeuropa hinweg rollt und auch eine Invasion des Vereinigten Königreichs unausweichlich scheint, ein Umbruch in Großbritanniens Führungsriege statt: Neville Chamberlain (Ronald Pickup) dankt ab und Winston Churchill (Gary Oldman) wird neuer Premierminister. Während die britische Armee in Dünkirchen strandet, beweist Churchill Courage und kämpft weiter. In seiner wohl dunkelsten Stunde als Premierminister muss er den baldigen Einmarsch der Nazis verhindern, sich gegenüber seiner eigenen Partei und dem skeptischen König George VI. (Ben Mendelsohn) durchsetzen, seine Nation vereinen, kurz: den Lauf der Geschichte entscheidend ändern. 
 
Kinostart 18.01.2018