Alle Artikel Verschiedenes Filme

Marlina – Die Mörderin in 4 Akten

Marlina (Marsha Timothy) lebt in einer abgelegenen, bescheidenen Hütte auf der indonesischen Insel Sumba und erhält eines Nachts Besuch von einem Mann namens Markus (Egy Fedly). Er verkündet ihr, dass bald sechs seiner Freunde eintreffen werden, um ihr Geld und all ihr Vieh zu stehlen und - wenn Zeit bleibt - sie im Anschluss zu vergewaltigen. Zunächst einmal hätte er aber gerne Hühnersuppe zum Abendessen. Marlina scheint keine andere Wahl zu haben, als Markus´ Befehlen zu gehorchen, doch die junge Frau weiß sich zu wehren. Markus und seine Gang werden noch bereuen, sich Marlina als Opfer ausgesucht zu haben. Der Film von Mouly Surya ist eine feministische Rachegeschichte aus Indonesien, die den Stil von Tarantino mit Elementen der regionalen Kultur verbindet. 
 
> 18.1., 21:15 Uhr / 19.1., 19:00 Uhr / 21.1., 19:00 Uhr / 23.1., 21:15 Uhr / 24.1., 19:00 Uhr 
Kinemathek/Studio 3, Kaiserpassage, Karlsruhe 

Kinemathek / Studio 3

>>Kaiserpassage
76133 Karlsruhe
 
Homepage