Alle Artikel Musik Querbeet

Neo Noire

Hybrid Rock > Das Wort Allstar-Band hören die vier Musiker von Neo Noire nicht gerne. Trotzdem ist die neue Band um die beiden Rock- und Metal-Urgesteine Frederyk Rotter (Zatokrev, Crown, The Leaving) und Thomas Baumgartner (ex-Gurd, Erotic Jesus, Undergod) genau dies. Mit Franky Kalwies (ex-Disgroove) und David Burger (ex-Slag In Cullet, und aus dem Dunstkreis von Zeal & Ardor) komplettieren nämlich zwei weitere bekannte Gesichter das furiose Line-Up. Im Herbst 2016 haben Neo Noire während ihren ersten Shows als Support von The New Model Army auch live überzeugt und konnten die hoch gesteckten Erwartungen erfüllen. Mit ihrer Mischung aus 90s Alternative Rock und zeitgemäßen Stilen des Metal haben Neo Noire offensichtlich einen Nerv getroffen. Erinnerungen an 90er Acts wie Jane’s Addiction oder Smashing Pumpkins werden wach – allerdings furios in die Gegenwart transformiert und ohne überflüssigen Pomp und Pathos.  
 
> Sa 27. Januar 2018 um 20:30 Uhr, Jubez/Großer Saal, Kronenplatz 1, Karlsruhe

Jubez

>>Kronenplatz 1
76133 Karlsruhe
 
Homepage

Weiterführende Links

weitere Infos

Termine

Samstag, den 27.01.2018
20:30 • Neo Noire • (Neue Schweizer Allstar-Band)