Alle Artikel Theater, Comedy, Show Comedy und Kabarett

Uli Boettcher

Männer in der Krise > Uli Boettcher bekam schon 1971 mit fünf Jahren im Kindergarten-Musical „10 kleine Negerlein“ die Hauptrolle! Doch statt dass sich die Agenten um den kleinen Nachwuchsstar kümmern, wird er in die Grundschule geschickt, in der er das erste Schuljahr damit verbringt, geschwungene Zeichen zwischen kleine Linien zu pressen. Aber irgendwann hat er es dann doch nachhaltig auf die Bühnenbretter geschafft, wo er nun schon fast altersweise Betrachtungen zum Thema „Ü50 – Silberrücken im Nebel“ anstellt. Der Mann in den 50ern hat den sozialen Status, die wirtschaftliche Sicherheit und die geistige Reife, um Familie, Arbeitskollegen und Freundeskreis sicher durch die Stürme des Alltags zu leiten. Es läuft, könnte man meinen. Aber es gibt Hindernisse: Die eigenen Eltern, die sich immer seltsamer gebärden oder die unerklärliche Anziehung, die junge Weibchen, alter Wein und anstrengende Trendsportarten plötzlich auf ihn ausüben.  
 
> So 10. Dezember um 20:00 Uhr, Löwensaal, Ellmendinger Straße 2/1, Nöttingen

Löwensaal Nöttingen

>>Ellmendinger Str. 2/1
Remchingen-Nöttingen
 
Homepage

Weiterführende Links

weitere Infos