Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Theater, Comedy, Show Theater und Show

 

Der nackte Wahnsinn

Bild - Der nackte Wahnsinn
Mit einer eigenen Gin-Edition und einer umwerfenden Theaterfarce startet das Jakobus-Theater in die Jubiläumssaison, in der es gilt das 50-jährige Bestehen der avancierten Amateurbühne zu feiern. Andreas Rüdenauer, beim Jakobus-Theater der Regisseur für anspruchsvolle Komödienstoffe, inszeniert die rasante Hinterbühnen-Comedy des britischen Schriftstellers Michael Frayn, die viel über die absurden Seiten der Schauspielerei erzählt und mit fortschreitender Dauer immer komischer wird. Die Truppe eines Tourneetheaters steht mit der Komödie „Nackte Tatsachen“ unmittelbar vor der Premiere und nichts klappt. Kein Wunder, dass allmählich die Nerven blank liegen, wenn Dotty zum x-ten Mal ihr Requisit vergisst, Selsdon dem Alkoholkonsum verfällt und Brooke schon wieder ihre Kontaktlinsen verliert. Der Plot ist schlicht, Frayns Durchführung indes könnte virtuoser kaum sein. Auf eine erste, unsägliche Probe folgen einige weitere, immer haarsträubendere, denen das Publikum nunmehr aus der Backstage-Perspektive folgt. Mit ihren überzogenen Klischeecharakteren zeichnet Frayn ein lebhaftes Abbild der Hinterbühnen, das kein Rollenbild außer Acht lässt. Denn die Welt der Schauspielkunst ist im wahrsten Sinne des Wortes ein „nackter Wahnsinn“ voller Exzentriker, liebenswerter Spinner und kauzigen Eigenbrödlern, verbunden durch die Liebe zum Theater.
> am 11., 16., 17., 18., 22. und 29. Dezember sowie im Januar und Februar 2022. > Jakobus -Theater Theaterhaus, Karlsruhe, Kaiserallee 11

Jakobustheater

Kaiserallee 11

76133 Karlsruhe

0721 / 854245

| Infos

WEITERE ARTIKEL

Theater, Comedy, Show

Theater und Show

Theater und Show
Bild: "Das Narrenschiff

"Das Narrenschiff

Seit 35 Jahren bereichert das Theater in der Orgelfabrik, ein alljährlich in den Sommermonaten zusammentreffendes Autorentheaterensemble um Gaby Michel und Franco Rosa den Karlsruher Kultursommer. Wenn andere ihre Saison beendet haben, legen sie los, mit ihren bilderreichen, gerne gruseligen, stets...
Theater und Show
Bild: Käthe holt die Kuh vom Eis

Käthe holt die Kuh vom Eis

Auf einem heruntergewirtschafteten Bauernhof in Holzhäusl wohnt die resolute Einsiedlerin Käthe. Aus Geldnot bietet sie ihren Hof als Erholungsort für gestresste Großstädter an. Und so prallen die Welten vom verlorenen Berliner Studienabbrecher Rascal, der überdrehten Frankfurter Erzieherin Leonie...
Theater und Show
Bild: Killerqueen

Killerqueen

Ganz auf den künstlerischen Nachwuchs setzend, feierte die letzte Premiere der vergangenen Saison bei den Ettlinger Schlossfestspielen einen fulminanten Überraschungserfolg. Intendantin Solveig Bauer hatte mit ihrer Idee einen Volltreffer gelandet, in Zusammenarbeit mit der Mannheimer Popakademie und...
Theater und Show
Bild: Theater mit Schwarzwaldblick

Theater mit Schwarzwaldblick

er idyllisch gelegene Rimmelsbacher Hof im Malscher Ortsteil Völkersbach ist seit langer Zeit als Wander- und Wohlfühlort mitten in der Natur bekannt und beliebt. Ab Mai wird der „Rimmi“, wie er liebevoll genannt wird, zur neuen Open-Air-Spielstätte des Kammertheaters, gespielt wird auf der Kulturterrasse,...
Theater und Show
Bild: Wilhelm Tell im „Breitwandformat

Wilhelm Tell im „Breitwandformat

Freilichtbühne Ötigheim

1910 wurde Schillers „Wilhelm Tell“ erstmals auf Deutschlands größter Freilichtbühne gezeigt und seither mit großem Erfolg immer wieder in den Spielplan aufgenommen. Die Bühne der Volksschauspiele ist ideal für das Schauspiel vom Zusammenhalt der Gesellschaft, von Freiheitsliebe, Leidenschaft...
Anzeige
Bild: Effekte Karlsruhe