Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Verschiedenes Meldungen

 

Begrüßungspaket als Geschenk

Bild - Begrüßungspaket als Geschenk
Studienbeginn in Karlsruhe – und damit viele neue Studierende, Auszubildende und Berufsfachschüler und Berufsfachschülerinnen, die nach Karlsruhe ziehen und zum ersten Mal auf eigenen Beinen stehen.

Die Erstwohnsitzkampagne des Wissenschaftsbüros der Stadt Karlsruhe hilft ihnen dabei: Alle Neubürger und Neubürgerinnen in Ausbildung, die ihren Erstwohnsitz in Karlsruhe anmelden, erhalten ein Begrüßungspaket, das den studentischen Geldbeutel entlastet. Darin ist ein Karlsruher Geschenkgutschein im Wert von 50 Euro, der in über 250 Karlsruher Geschäften eingelöst werden kann, enthalten sowie ein Gutschein für eine Studi- oder Azubi-Karte des Karlsruher Verkehrsverbunds (KVV).

Mit etwas Glück können die Neubürger und Neubürgerinnen sogar ein hochwertiges Fahrrad gewinnen. Ein Los für die einmal jährlich stattfindende Verlosung liegt jedem Begrüßungspaket bei. Die exklusiv für Karlsruher Neubürger und Neubürgerinnen designten Fahrräder sind leuchtend rot und heißen „Draisler“ – nach dem in Karlsruhe geborenen Zweiraderfinder Karl Drais. Über 7000 dieser Räder wurden bereits verlost; inzwischen sind sie Kult und prägen das Stadtbild.

Die Karlsruher Erstwohnsitzkampagne bringt nicht nur den Neubürgern und Neubürgerinnen in Ausbildung, sondern auch der Stadt deutliche Vorteile: Jede mit Hauptwohnung gemeldete Person erhöht die Einwohnerzahl der Stadt und damit die Mittel, die diese über den kommunalen Finanzausgleich erhält. Damit kann Karlsruhe die Infrastruktur, das sportliche, soziale und kulturelle Angebot erhalten und ausbauen – und die Rahmenbedingungen für die Neuankömmlinge weiter verbessern.

Mit der Erstwohnsitzkampagne setzt das Wissenschaftsbüro der Stadt Karlsruhe seit 2007 Anreize für Studierende, Auszubildende und Berufsfachschüler und Berufsfachschülerinnen ihren Erstwohnsitz in Karlsruhe anzumelden.

Dieser Aufforderung gehen jedes Jahr rund 5.000 Personen in Ausbildung nach. Die Karlsruher Erstwohnsitzkampagne gehört damit zu einer der erfolgreichsten in ganz Deutschland. Sie ist einer der Gründe dafür, dass Karlsruhe die bei den jüngeren Bevölkerungsgruppen am schnellsten wachsende Stadt Baden-Württembergs ist.

Die Anmeldung des Erstwohnsitzes und Beantragung des Begrüßungspakets kann online vorgenommen werden. Zu Semesterbeginn organisiert das Wissenschaftsbüro einen Studi- und Azubi-Schalter.

In der Zeit vom 02. bis 19. November kann das Begrüßungspaket bei Vorlage der Meldebescheinigung und Immatrikulationsbescheinigung bzw. Ausbildungsnachweis im TRIANGEL OpenSpace, Kaiserstraße 93, persönlich abgeholt werden.

Mehr Infos erstwohnsitz-ka.de

(Foto: Dennis Dorwarth)



Weiterführende Links

Weitere Infos

WEITERE ARTIKEL

Verschiedenes

Meldungen

Meldungen
Bild:  Schlosslichtspiele - Musik und Licht

Schlosslichtspiele - Musik und Licht

Der Musik als die Menschen verbindende Kraft und Einstiegspforte zu entgrenzenden Erlebnissen widmen sich in diesem Jahr die Schlosslichtspiele, die im Spätsommer unter dem Motto "music4life" die Schlossfassade erstrahlen lassen. Ihnen zur Seite gestellt ist auch in diesem Jahr wieder das Light Festival,...
Meldungen
Bild: Code des Universums

Code des Universums

Ausstellung und Vorträge


Ausstellung
: Samstag 16. Juli bis Mittwoch 10. August
- Kronenplatz Karlsruhe Presseinfo: Woraus besteht das Universum? Welcher Art sind die physikalischen Gesetze, die das Leben ermöglichen? Warum gibt es etwas und nicht nichts? Dies sind einige der langjährigen Fragen, die unser endloses...
Meldungen
Bild: Marktfest Ettlingen und Kunsthandwerkermarkt

Marktfest Ettlingen und Kunsthandwerkermarkt

Stets Ende August, also noch mitten in den Sommerferien, lockt die Ettlinger Altstadt zum Marktfest, zu dem rund 40 Vereine und Gastronomen mit Kulinarischem und Kulturellem, Musik und Spiel- und Unterhaltungsangeboten für Kinder beitragen. Auf den Open-Air-Bühnen gibt es ein Potpourrie von Rock und...
Meldungen
Bild: Oechlefest Pforzheim

Oechlefest Pforzheim

Wein- und Spezialitätenfest

17 Tage lang bieten beim Oechlefest Pforzheim rund 30 gemütliche Weinlauben eine Auswahl von rund 180 Gerichten aus der badisch-schwäbischen Küche, sowie über 200 verschiedene Weine aus Baden-Württemberg. Dazu gibt es täglich bei freiem Eintritt in abwechslungsreiches Livemusik-Programm. Am...
Meldungen
Bild: Sommerakademie

Sommerakademie

Workshops bei DesignerInnen und KünstlerInnen

Vom 22. bis 26. August findet zum dritten Mal auf dem Alten Schlachthof die Sommerakademie Karlsruhe statt, bei der DesignerInnen und KünstlerInnen des Kreativparks Workshops in ihren jeweiligen Disziplinen anbieten. Das Programm 2022 reicht von Malerei, Zeichnung, Bildhauerei, Straßentheater, Fotografie...
Anzeige
Bild: Effekte Karlsruhe