Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Verschiedenes Meldungen

 

Prima fürs Klima ?

Fahrrad und Trommel

Meine Güte …es ist schon erstaunlich, wie sich fast alle Parteien vor der anstehenden Wahl mit Vorschlägen zur Rettung des Planeten überschlagen. Deutschland so scheint es - solll die Welt retten. Das wäre, könnten Lästermäuler anführen, ungefähr so, als wenn - nur als Beispiel - Liechtenstein oder Andorra sich bereit erklären würden, alle Flüchtlinge dieser Welt aufzunehmen, um das Elend dieser bedauernswerten Menschen zu beenden. Wäre allerdings nicht sehr realistisch.

Utopisch bleiben auch die Klimaziele, solange u.a. China, Indien und Russland - also fast 3 Milliarden Menschen - sich nicht an der Verbesserung des Klimas beteiligen wollen. Aber nichts tun ist auch keine Alternative - ganz sicher nicht. Mit Verboten - da kann man auch sicher sein - kommt man noch nicht mal innerhalb Europas viel weiter.

Auch manche Vorschläge haben schon eher etwas Rührendes: wer beispielsweise im Fahrrad das Transportmittel der Zukunft sieht, der kann auch gleich Trommeln oder Alphörner als Alternative zum rohstoffverschlingenden und energiefressenden Handy als Kommunikationsmittel setzen.

Auch den Verzicht zu predigen, wird Chinesen, Russen, Inder und andere auch kaum begeistern. Selbst wenn es manchmal sinnvoll wäre, beispielsweise den Fleischkonsum zu verringern. Da könnten wir Europäer ein gutes Beispiel abgeben. Auch das wird ja im Wahlkampf thematisiert - aber wie? Slogans wie „Fleisch muss teurer werden“ - sind gut gemeint , aber hohl. Selbst wenn das Schnitzel - angenommen politisch vorgeschrieben - das Doppelte kosten würde, ginge es dem Schwein im Mastbetrieb keinen Deut besser. Es reicht, Gesetze so zu formulieren, dass bei der Haltung auf das Wohl der Tiere geachtet wird - daran mangelt es leider gewaltig. Ob sich dadurch der Preis verändert? Vermutlich schon, aber das wird man sehen.

Der Klimawandel ist wohl nur zu stoppen, wenn es gelingt, mit Hilfe von Technik die Probleme zu lösen. Dazu braucht man - noch - gut ausgebildete Menschen mit kreativen Ideen - und viel Optimismus. ….. Alles gut und schön … und wen soll man nun wählen? Es ist halt nicht so einfach, wie man auf den ersten Blick meint, wie schon Fiona vor sich selbst warnte: „ Des Nachts ist es so, bei Tage ganz anders“ .….. Eins gilt aber noch immer: macht euch auf und macht die zwei Kreuze!



(Foto: Afrikanische Nachrichtentrommel, wikipedia)

WEITERE ARTIKEL

Verschiedenes

Meldungen

Meldungen
Bild:  Science Week

Science Week

Die Gesellschaft artikuliert mehr und mehr eigene Bedürfnisse und tritt damit an die Wissenschaft heran“, sagt der Präsident des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) Holger Hanselka. Die erstmals ausgerichtete Science Week des KIT will Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zusammenbringen. Unter...
Meldungen
Bild: 3. Turmberg Trophy Radrennen

3. Turmberg Trophy Radrennen

Wieder Start rund um die Uhr dank Turmbergomat

Das Wichtigste zur Turmberg Trohpy: Termin: 25.09.2021 Teilnehmer: Radfahrer/innen und Läufer/Innen Teilnahme: gratis Wertungsklassen: siehe turmbergomat.de Veranstalter: Karlsruher Lemminge e.V. lemminge.de Homepage: turmbergomat.de Turmberg Trophy, organisiert durch „die soffi“,...
Meldungen
Bild: Erinnerung an Birgit Spahlinger

Erinnerung an Birgit Spahlinger

Sie war vielseitig interessiert, vielseitig engagiert und vielseitig begabt. Als Zeichnerin, als Malerin, als Fotografin, als Medienkünstlerin, Schriftstellerin, Forschende, Lehrende, Galeristin und Musikerin machte Birgit Spahlinger von sich reden, ließ von sich sehen und hören. 1954 in Ravensburg...
Meldungen
Bild: Erstwohnsitz anmelden - Geschenke bekommen

Erstwohnsitz anmelden - Geschenke bekommen

Studierende, Auszubildende und Berufsfachschüler und Berufsfachschülerinnen, eben alle Neubürger und Neubürgerinnen in Ausbildung, die ihren Erstwohnsitz in Karlsruhe anmelden, erhalten dank der Erstwohnsitzkampagne des Wissenschaftsbüros der Stadt Karlsruhe ein Begrüßungspaket, das sich sehen...
Meldungen
Bild: Karlsruhe leuchtet, Karlsruhe strahlt

Karlsruhe leuchtet, Karlsruhe strahlt

Im zweiten Jahr der Pandemie kehren die Karlsruher Schlosslichtspiele, seit 2015 die Attraktion des sommerlichen Karlsruhes aus dem digitalen Raum auf die Schlossfassade zurück, doch längst nicht nur das Karlsruher Schloss wird in diesem Jahr bei den Schlosslichtspielen ins Licht gesetzt, sonerd auch...
Meldungen
Bild: Wetweiter Klimaprotest

Wetweiter Klimaprotest

Corona hat es nicht besser gemacht: In punkto Klima blicken wir auf katastrophale Wochen zurück: Hitzewellen, Dürren und Überflutungen haben weltweit Menschen getötet. Wir hatten knapp 50°C in Kanada, Stuttgart und Landshut standen unter Wasser und die Politik hat keine Antwort darauf. Drei Jahre...
Anzeige
Bild: ScienceWeek
Anzeige
Bild: FDP
Anzeige
Bild: Erstwohnsitz Karlsruhe