Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Theater, Comedy, Show Theater und Show

 

Theaterzelt in der Klotze

Bild -  Theaterzelt in der Klotze
Endlich wieder Theater! Nach langer Pause dürfen sich Theaterbegeisterte und Bühnenkünstler und Bühnenkünstlerinnen gleichermaßen auf „Kultur in der Klotze“ freuen. Altbekannte und neue Stücke von insgesamt neun Karlsruher Privattheatern stehen vom 01. Juli bis zum 01. August im Theaterzelt in der Günther-Klotz-Anlage auf dem Programm.


Das Sandkorn startet im Theaterzelt mit der Premiere der Solo-Komödie „Fakt up!“ von Rik Tett sowie der musikalisch-satirischen Show „Don´t worry, be happy“ des Kabarettisten-Duos Rastetter & Wacker und Musik-Highlights in die neue Spielzeit. Die Badisch Bühn zeigt den Karlsruher Schwank „Oifach ferdig“ von Hans Rüdiger Kucich, das Ensemble des Theaters Die Käuze bietet Impro-Theater unter Anleitung der Regisseurin und Theaterpädagogin Marie Rose Russi.

Die Unitheater laden ein zu einer bunten Mischung von verschiedenen Stücken und Formaten: Zu erleben sind das Live-Hörspiel „Abenteuer im Lauschexpress“ für Kinder ab 6. sowie Improtheater von Schmitz Katze. Außerdem gibt es das Werkstattprojekt mit Coming-of-Age, Collagen und Corona und „Anthologie“ mit Berichten über vom Leben gebrochener Personen, sowie „Irgendwann wird es von selber hell“ von Jörg Neugebauer und„Barbara von Bergerac, oder: Daraus können wir machen, was wir wollen“ inspiriert von Cyrano de Bergerac, Edgar Allan Poe und Barbie.

Auf eine turbulente Boulevardkomödie dürfen sich die Besucher bei „Touch and go“ (Foto) vom Jakobus-Theater freuen. Wer mit wem - das ist hier die Frage. Das Stück des britischen Komödienschreibers Derek Benfield ist wie gemacht für einen luftig-leichten Theatergenuss in einer lauen Sommernacht.

Für sommerliches Flair sorgt das Kammertheater mit seiner beliebten musikalischen Komödie „Spanisch für Anfängerinnen“ in der die beiden Brüder José und Manolo mit Liedern wie „Bamboleo“ und „Vamos a la playa“ Urlaubsstimmung vermitteln und mit seiner Romanze „Gut gegen Nordwind“ mit Dorkas Kiefer und Ralf Bauer.

Das marotte-Figurentheater präsentiert seine bitterböse und immer wieder gern gesehene Satire „Er ist wieder da“ nach dem Erfolgsroman von Timur Vermes.

Märchenhaftes Familientheater für Menschen ab 5 zeigt das Tiyatro Dialog mit seinem phantastisches Märchen „Das Königsbuch“, das die blumige Sprache des alten Persiens in Theaterbilder fasst. Der Werkraum Karlsruhe bietet einen Workshop zum Erlernen der Methode des Forum-Theaters nach Augusto Boal an, bei der das Publikum miteinbezogen wird und aufgefordert ist, die Szenen aktiv mitzugestalten.

Als Gast ist auch das Badische Staatstheater an zwei Abenden, einmal mit einer musikalischen Überraschung und das andere Mal mit dem musikalischen Soloabend „Mozart und Salieri“ vertreten.

Termine hier im Kalender
> 01. Jul bis zum 01. Aug Günther-Klotz-Anlage, Karlsruhe

Kultur in der Klotze -Theaterzelt

Theaterzelt Günther-Klotz-Anlage (Junker-und-Ruh-Weg / Wilhelm-Baur-Straße)

Karlsruhe

Infos

Weiterführende Links

Weitere Infos

Termine

Kultur in der Klotze - Sandkorn Theater "Don´t worry, be happy" - Premiere

 

Sa, 31.07.2021 - 19:00 • Badisch Bühn "Oifach ferdig" - Karlsruher Schwank von Hans Rüdiger Kucich

 

So, 01.08.2021 - 15:00 • auch 19:00; Badisch Bühn "Oifach ferdig" - Karlsruher Schwank von Hans Rüdiger Kucich

WEITERE ARTIKEL

Theater, Comedy, Show

Theater und Show

Theater und Show
Bild: #"FUTUR II – Scripsero"

#"FUTUR II – Scripsero"

Das GeistsozTheater macht anspruchsvolles zeitgenössisches Theater. So zeitgenössisch, dass es noch nicht geschrieben ist. So anspruchsvoll, dass sich die kultivierte Leserin trotzdem schon etwas darunter vorstellen kann. "FUTUR II – Scripsero" heißt das selbstentwickelte Stück, mit dem eine der...
Theater und Show
Bild: Das Geheimnis der 7 Puppen

Das Geheimnis der 7 Puppen

Mit einer heiteren und skurrilen Kriminalkomödie meldet sich das Theater in der Orgelfabrik in diesem Sommer zurück. Dabei begeben sich der Schwiegersohn und der Diener einer alten Gräfin auf die Jagd nach einer ihrer sieben Puppen, in welcher die Gräfin ihre wertvollen Brillanten versteckt hat....
Theater und Show
Bild: Das Haus in Montevideo

Das Haus in Montevideo

Gesellschaftskomödie > Bereits 1945 wurde „Das Haus in Montevideo“ von Curt Goetz uraufgeführt. In deutscher Sprache kommt es seit 1946 auf die Bühne. In dieser Komödie über Moral, Versuchung und Belohnung der Tugend geht es um einen despotischen Professor, der vor Jahren seine jüngere Schwester...
Theater und Show
Bild: Der kleine Horrorladen

Der kleine Horrorladen

Mitreißendes Kultmusical > „Der kleine Horrorladen“ ist - dank seiner mitreißender Musik im Stil der 60er Jahre, einer schrägen Story, schrulligen Charakteren und viel schwarzem Humor - einer der meistgespielten Musicalkomödien: Seymour und Audrey arbeiten in einem Laden, der kurz vor der Pleite...
Theater und Show
Bild: Die marotte drinnen, im Zelt und draußen

Die marotte drinnen, im Zelt und draußen

Eine lauschige open-air-Bühne hat das Figurentheater marotte beim Waldzentrum in der Linkenheimer Allee 10 ausfindig gemacht. Hier kann man den Theaterbesuch mit einem kleinen Fahrradausflug in den Hardtwald verbinden und die Kinder im Grünen vom kleinen Eisbär, von Pettersson und Findus, den Olchis...
Theater und Show
Bild: Geschlossene Gesellschaft

Geschlossene Gesellschaft

Die Hölle, das sind die anderen“, das war 1944, im Jahr der Uraufführung von Jean Paul Sartres Einakter Geschlossene Gesellschaft, aus dem der Satz stammt, wahrer den je. Drei Personen in einem Raum: die Gesellschaftsdame Estelle, die Postangestellte Inès und der Journalist Garcin. Sie erleben sich...
Theater und Show
Bild: Kammertheater on the road

Kammertheater on the road

An die Tradition der deutschen Wanderbühnen, die seit dem 17. Jahrhundert als volksnahes Gegenstück zu den Hoftheatern der Fürsten mit fahrbaren Bühnen durch die Lande zogen, knüpft in dieser Saison das Kammertheater an. Denn was nutzt es, wenn man zwei schöne Theaterräume hat, die man gegenwärtig...
Theater und Show
Bild: Mundartsommer im Badisch Bühn-Biergarten

Mundartsommer im Badisch Bühn-Biergarten

Eine "Mixshow uff badisch!" verspricht die Badisch Bühn im wunderschönen Biergarten ihres Domizils. Mit dabei ist der aus dem Kraichgau stammende Mundartschriftsteller Thomas Heitlinger, der kurz und knapp um zwei, drei oder vier Ecken gedachte Begebenheiten gerne mit einer kräftigen Prise schwarzen...
Theater und Show
Bild: Sagenhafte Reise mit Mirko Sommer

Sagenhafte Reise mit Mirko Sommer

Ettlinger Sagen feiert Premiere am 23. Juli

Das Monster vom Horbachsee existiert wirklich! Lange Zeit war es in aller Munde. Dass es sich dabei in Wirklichkeit um den Wassergeist Hugo Hagedorn handelt, weiß so gut wie niemand. Aber Parapsychologe Mirko Sommer ist dem Spuk aus der unergründlichen Tiefe des Horbachsees, dank detektivischem Feingefühl,...
Theater und Show
Bild: Szene 2wei

Szene 2wei

Eine Art Musical, das sich mit dem Thema Gender auseinandersetzt, und ein Stück über die Poetik des Körpers präsentiert die 2009 von Timo Gmeiner und William Sánchez H. in Essen gegründete Szene 2wei. Die inklusive Compagnie arbeitet im Feld des zeitgenössischen Tanztheaters, das hinterfragt und...

MELDUNGEN

Kultur auf der Terrasse - Sweet Summer Lounge

Hemingway Lounge goes Hardtwald

Bild: Kultur auf der Terrasse - Sweet Summer Lounge
Bis September gibt es Livemusik, Leckereien, Natur auf der Terrasse von „räume“, dem Areal des Karlsruher Turnvereins im Hardtwald.
Mit Sweet Summer Lounge lädt KlangKunst in der Hemingway Lounge e.V. zur Fortsetzung von Kultur auf der Terrasse 2021 in räume ein. Die kleine, feine Konzertreihe...

weiterlesen

Ortswechsel:

Die Veranstaltung "Szene 2zwei" am 1.8. um 20 Uhr findet aus technischen Gründen nicht in der Fleischmarkthalle sondern im Tempel (Hardtstraße 37a) statt

weiterlesen

Anzeige
Bild: Hemingway Lounge
Anzeige
Bild: Jazzclub Kralsruhe
Anzeige
Bild: Erstwohnsitz Karlsruhe