Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Gastronomie Aktuelle Infos

 

Spenden für die Lieblingsinstitutionen deiner Stadt.

Beispiel Cafe Palaver

Bild - Spenden für die Lieblingsinstitutionen deiner Stadt.
Weil sich in den vergangenen Wochen die Situation für zahlreiche Kulturinstitutionen und auch für Gastronomiebetriebe bedrohlich entwickelt hat und die staatlichen Hilfen nicht ausreichten oder gar nicht berücksichtigt wurden, gibt es die Spendenplattform gofundme.com, auf der man sich finanziell engagieren kann.
Ein Beispiel ist das Cafe Palver, dass in der grünen Hinterhofoase in der Steinstr. 23 seit über 30 Jahren seinen
ökologischen, nachhaltigen und integrativen Überzeugungen treu geblieben ist.
Auf Anregung eines Gastes hin, entschloss sich das Team des Café Palavers, auch um Spenden zu bitten, damit die Chance zum Überleben erhalten bleibt. „Wir sind zwar mit Mittagstisch-Abholverkauf froh, überhaupt noch was anbieten zu können und den Kontakt zu unseren Stammgästen noch zu spüren“ Doch das reicht nicht annähernd, um den Betrieb zu retten.“Unter den jetzigen Umständen und der wenig zuversichtlichen Perspektive der Corona-Krise schaffen wir es nicht, zumindest nicht ohne Hilfe.“
Hier kann man helfen:
gofundme.com

Foto: v.l.: Bärbel und Shanta Annabelle

Café Palaver

Steinstr. 23

76133 Karlsruhe

0721 / 377647

| Infos