Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Kunst, Ausstellungen Ausstellungen

 

Wasser – wie es unsere Erde formt

Bild - Wasser – wie es unsere Erde formt
Seen, Gletscher, Ströme, Meeresküsten, Deltagebiete - die großformatigen Fotografien des international renommierten Luftbildfotografen und Geologen Bernhard Edmaier zeigen, welch landschaftsgestaltende Kraft das Wasser hat. Flüssig, gefroren oder als Wasserdampf ist es ständig in Bewegung, zermürbt mit der Zeit selbst harten Fels, transportiert Steine und Sand kilometerweit und lagert die Fracht an anderer Stelle wieder ab. All dies Prozesse werden vom Klimawandel beeinflusst, auch das zeigen die Bilder - vorwiegend Luftaufnahmen - aus verschiedensten Regionen von der Arktis über Europa bis nach Afrika, Nord- und Südamerika, Australien und Neuseeland. Ergänzt werden sie durch geografische und geologische Informationen sowie Mitmachstationen und Exponate aus dem Münchener Museum Mensch und Natur. Begleitend zur Ausstellung gibt es Vorträge, zum Beispiel zur Frage „Brennendes Meereis: Methanhydrate – Klimakiller oder Zukunftsenergie?“ von Gerhard Bohrmann vom MARUM – Zentrum für marine Umweltwissenschaften, Bremen. (Di 26.11., 18:30 Uhr). Am Tag der offenen Tür (Sa 9. 11.) öffnen die Wissenschaftler ihre Arbeitsräume, Labors und Sammlungsmagazinen und bieten Führungen zu Ausstellungen und Projekten.

> Naturkundemuseum Karlsruhe, Do 7. November 2019 - So 14. Juni 2020, Di-Fr 9:30-17:00 Uhr, Sa, So und an Feiertagen 10:00-18:00 Uhr.

Staatliches Museum für Naturkunde

Erbprinzenstr. 13

76133 Karlsruhe

0721 / 1752111

| Infos

WEITERE ARTIKEL

Kunst, Ausstellungen

Ausstellungen

Ausstellungen
Bild: Barbie

Barbie

"Busy Girl“ > 61 Jahre alt, dabei jugendlich und immer im Trend - Barbie, seit 1959 auf dem Markt, ist die weltweit bekannteste und meist verkaufte Puppe. Die Ausstellung „Busy Girl - Barbie macht Karriere“ zeigt, beginnend mit einem der ersten Modelle, von denen es nur noch wenige Exemplare gibt,...
Ausstellungen
Bild: Karl Hofer

Karl Hofer

Bilder spröder Schönheit > Das Ettlinger Museum beherbergt die größte Dauerausstellung mit Werken des Künstlers Karl Hofer (1878-1955). Zur ersten Dauerausstellung „Lebenslinien“, die auf den Künstler und Menschen Karl Hofer konzentriert, gesellt sich ab Oktober ein zweiter Ausstellungsteil...
Ausstellungen
Bild: Kosmos Kaffee

Kosmos Kaffee

Beerig, blumig, nussig, malzig oder schokoladig - Hunderte Aromen stecken in der Kaffeebohne, sogar weit mehr als im Wein. In der Sonderausstellung Kosmos Kaffee lassen sich nicht nur die Düfte des im 17. Jahrhundert nach Europa eingewanderten Lieblingsgetränks der Deutschen erleben. Auch Geräusche...
Ausstellungen
Bild: Kunstweg am Reichenbach

Kunstweg am Reichenbach

In Gernsbach, wo sich zwischen den Ortsteilen Hilpertsau und Reichental Kunstwerke zur Natur gesellen, bereichert eine neue Ausstellung den Kunstweg am Reichenbach. Werke unter anderem aus Stahl, Holz und Farbe von Gundula Bleckmann, Eberhard Eckerle, Peco Kawashima, Gary Schlingheider, Lukas Schneeweiss...
Ausstellungen
Bild: Steffen Butz

Steffen Butz

Der Karlsruher Cartoonist Steffen Butz ist besonders für seine Bären bekannt und hat für die Kinderseite der Tageszeitung Rheinpfalz die Figur Nils Nager entworfen. Im Frühjahr veröffentlichte er ein Cartoonbuch zum Thema Älterwerden. Es erschien unter dem Titel „Wildwechseljahre“, und so heißt...
Anzeige
Bild: Volksbank Karlsruhe
Anzeige
Bild: Atoll Festival
Anzeige
Bild: Hemingway Lounge