Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Theater, Comedy, Show Comedy und Kabarett

 

„Lets Burlesque“

Bild - „Lets Burlesque“
Zunächst in der breiten Öffentlichkeit wenig beachtet hatte sich unter dem Label New Burlesque zunächst in den USA, dann in den europäischen Metropolen wie Berlin eine alte Form der Bühnenkunst zu einer neue Mode hochgeschwungen: der erotische Frauentanz mit Netzstrümpfen und Federboa, Vollweibkurven im roten Samtkleidchen und Kopfschmuck mit langen Fasanenfedern, wie er in den 30er Jahren mit den amerikanischen Burlesque Shows populär wurde. Selbst an der Volkshochschule kann frau mittlerweile Burlesque-Kurse belegen, um mit Rollen zu spielen und „ihr weibliches Potential zu entfalten“. In Berlin hat sich in den einschlägigen Etablissements wie dem Wintergarten Varieté eine ganze Szene herausgebildet, aus der die Show „Lets Burlesque“ um die Kleinkünstler „Evi und das Tier“ heraussticht. Mit viel Nostalgie und Ironie, Sinnlichkeit und Glamour, Erotik und Musik, Humor, Akrobatik und einem Hauch von Verruchtheit gibt es hier ein Spektakel, wie es zuletzt
im TV-Opus „Berlin Babylon“ einem breiten Publikum nahe gebracht wurde.

> Sa 19. Oktober 2019, 20 Uhr, Kulturhaus Osterfeld, Pforzheim, Osterfeldstraße

Osterfeld

Osterfeldstr. 12

75172 Pforzheim

07231 / 318210

| | Infos

Weiterführende Links

Weitere Infos

Termin

Sa, 18.01.2020 - 20:00

Thomas Kreimeyer • "Kabarett der rote Stuhl"

WEITERE ARTIKEL

Theater, Comedy, Show

Comedy und Kabarett

Comedy und Kabarett
Bild: Andreas Rebers

Andreas Rebers

Klappe auf präsentiert Ich helfe gern > „Dieser Mann ist eine Erweckung der Giftklasse A“ schreibt die NZZ . Rebers, der Kabarettist, Autor, Musiker und Komponist, stellt die richtigen Fragen, allerdings immer zum falschen Zeitpunkt. Mit der Wahrheit, vor allem mit der unbequemen, nimmt er...
Comedy und Kabarett
Bild: VERLOSUNG > Martin Rütter

VERLOSUNG > Martin Rütter

Eine Sonderstellung in der bunten Comedyszene nimmt Martin Rütter ein, denn bei ihm geht es nicht um die üblichen zwischenmenschlichen Katastrophen sondern um die Beziehung von Mensch zu Hund. Der einzig wahre „Anwalt der Hunde“ räumt in seinem neuen Live-Programm „FREISPRUCH!“ mit dem Mythos...