Klappeauf - Karlsruhe
Alle Artikel
Verschiedenes Filme

 

Open Air Kinos

Bild - Open Air Kinos
Schauburg
Bei ihren Open-Air-Kino-Nächten präsentiert sich die Schauburg (Foto) in diesem Jahr vom 19.07. bis zum 15.09. wieder einmal als Freilichttheater unterm Sternenhimmel. Bei jedem Wetter werden dann Kinohits der vergangenen Saison, Kultfilme, Kinoneuheiten, Filme regionaler Regisseure und Klassiker gezeigt, wie beispielsweise die Premiere von „Made In China“ zur Eröffnung, bei der Hauptdarsteller und Regisseur Frédéric Chau anwesend sein wird (19.07./21:30 Uhr). Zur Vorführung des Dokumentarfilms „Reiß aus – Zwei Menschen, Zwei Jahre. Ein Traum“ werden die beiden Filmemacher Lena Wendt und Ulrich Stirnat vor Ort sein (20.07./21:30 Uhr). Die Premiere von „Cleo“ wird in Anwesenheit von Regisseur Erik Schmitt und Hauptdarstellerin Marleen Lohse stattfinden (21.07./21:30 Uhr). Der Film „Anderswo – Allein in Afrika“ über eine Reise auf dem Fahrrad durch den afrikanischen Kontinent wird in Anwesenheit der Filmemachers Anselm Nathanael Pahnke vorgeführt werden (13.09./20:30 Uhr).

Ettlinger Schlosshof
Im atmosphärischen Ambiente des Ettlinger Schlosshofes werden von 27.08. bis 13.09. täglich um 20:30 Uhr Filme zu sehen sein. An einigen Abenden gibt es ab 19:00 Uhr ein musikalisches Warm-Up. Den Auftakt zum spätsommerlichen Filmvergnügen macht „Ballon“ von Michael „Bully“ Herbig über die Flucht zweier Familien aus der DDR in einem selbstgebauten Heißluftballon (27.08./20:30 Uhr). Der Publikumsliebling „Bohemian Rhapsody“ (30.08./20:30 Uhr) darf ebenso wenig fehlen wie der Dauerbrenner „Unsere Alb“ zu dessen Vorführung der Regisseur Marco Ruppert anwesend sein wird (02.09./20:30 Uhr). Zum Abschluss steht der Klassiker „Buena Vista Social Club“ (13.09./20:30 Uhr) auf dem Programm, auf den ab 18:30 Uhr die zwölfköpfige Band Guarango einstimmt.

Das Programm des Open Air Kinos in Pforzheim, das vom 02. August bis zum 01. September im Innenhof des Kulturhauses Osterfeld stattfindet, stand noch nicht fest.

Nähere Infos unter:
www.schauburg.de/OpenAir
www.openair.kulisse-ettlingen.de
www.openairkino-pforzheim.de

WEITERE ARTIKEL

Verschiedenes

Filme

Filme
Bild: Bilder der Erde

Bilder der Erde

National Geographic Fotograf Martin Engelmann reist seit 10 Jahren durch Mexiko, Guatemala und Belize. In "Die Weisheit der Maya" erzählt er am 6.1.2020 von den tief im Regenwald lebenden letzten Nachkommen der Maya, ihrem Kosmos voller uralter Mythen und rätselhafter Rituale und geht ihrem alten Wissen...
Filme
Bild: Crazy Palace

Crazy Palace

Erneut passt bei der spektakulären Inszenierung dieser Dinnershow alles zusammen - von den Künstlern über das innovative 4-Gänge-Menü aus der Spitzenküche von Sören Anders bis zur besonderen Atmosphäre im Zeltpalast. Dieses Mal gibt es eine beeindruckende Kombination aus Tanz und Trapez, eine...
Filme
Bild: Rechtsradikale Realitäten in Deutschland

Rechtsradikale Realitäten in Deutschland

Gemeinsam gewollte Gesamtkonzeption > Bevor im Badischen Staatstheater im Rahmen der Veranstaltungsreihe die Tagung „Antifaschismus als Minimalkonsens“ (01.02., 10:00 – 18:00 Uhr) stattfindet, sind in der Kinemathek noch einige Filme zum Thema zu sehen: „Der blinde Fleck“ (Foto) fiktionalisiert...
Filme
Bild: Rechtsradikale Realitäten in Deutschland II

Rechtsradikale Realitäten in Deutschland II

Die im November begonnene Veranstaltungsreihe, in der das Thema Rechtsradikalismus auf verschiedene Weise erforscht wird, geht im Dezember weiter und ist aufgrund des Anschlags von Halle aktueller denn je. Jan Bonnys Film „Wintermärchen“ ist eine Fiktionalisierung der Geschichte des NSU, eine schonungslose...
Filme
Bild: Werkschau Woody Allen Teil II

Werkschau Woody Allen Teil II

Der Rückblick auf das Schaffen von Woody Allen wird am Neujahrstag mit „Schatten und Nebel“ fortgesetzt, in dem er sich vor dem deutschen Expressionismus und vor Kafka verbeugt. Ein Angestellter, der als Mitglied der Bürgerwehr einen Serienkiller zur Strecke bringen soll, gerät selbst immer stärker...