Alle Artikel Kunst, Ausstellungen Kunst

Norbert Huwer - retrospektiv

Den Reichtum an Bildschöpfungen des Künstlers, der an der Karlsruher Akademie Malerei und Graphik bei Klaus Arnold und Skulptur und Kunststoffbearbeitung bei Wilhelm Loth studiert hat, führt die Retrospektive mit Arbeiten aus 25 Jahren vor Augen. Seit 1992 entwickelt Huwer mit seinen Stegplattenbildern eine eigenständige Form zwischen Tafelbild und Wandrelief. Die dreidimensionale Struktur industriell hergestellter Acrylglasplatten ermöglicht es ihm, die Farben auf drei bis vier räumlichen Ebenen zu platzieren, so dass sich das Bild nicht auf einen Blick erfassen lässt, sondern sich durch den Blickwinkel des Betrachters verändert. Deshalb der Titel: WYGIMTYS - what you get is more than you see. Zu sehen sind neben den Stegplattenbildern Objekte und Arbeiten aus den Werkgruppen Monochromien und Farbreliquiare des 1947 in Homburg an der Saar geborenen Künstlers.  
 
> Museum Ettlingen, Schloss Ettlingen, Schlossplatz 3, So 1. Oktober - So 12. November, 2017 Mi-So 11:00-18:00 Uhr

Museum Ettlingen

>>Schloss 46
76275 Ettlingen
 
Homepage