Alle Artikel Musik Querbeet

Twisted Chords Festival

Todeskommando Atomsturm aus München, Kaput Krauts aus Berlin, die Beatpoeten aus Hannover, Start A Fire aus Stuttgart und Lypura (Foto) aus Karlsruhe sind bei der diesjährigen Tour des Twisted Chords Labels mit dabei. 2016 erschien mit „Hunger der Hyänen“ das zweite Album der Münchner Punkrocker Todeskommando Atomsturm, das wütende, rotzige und zugleich melodisch-eingängige Punkrocksongs mit Hitpotential enthält, die durch die angepisste Stimme von Sängerin Lea verfeinert werden. Die Kaput Krauts pendeln zwischen Punkrock, klassischem Deutschpunk und Hardcore, zwischen Wortwitz und politischem Anspruch, zwischen Spielfreude und Emotionen. Bei den Beatpoeten trifft, wie der Name schon sagt, Beat auf Poesie: Elektro-Punk-Kabarett-Spoken-Word-Hölderlin-Rave. Start A Fire aus Stuttgart und Lypura, die allseits beliebten Screamo-Helden aus Karlsruhe vervollständigen das Line-Up. 
 
> Sa 14. Oktober 2017 um 20:00 Uhr, P8, Pennsylvaniastr. 8, Karlsruhe

p8

>>Pennsylvaniaallee 8
Karlsruhe
 
Homepage