Alle Artikel Musik Rund um Musik

JAZZiKA

Termin nicht gefunden
A-cappella total > Die Nacht der Jazzchöre bringt dreimal Gesang in unterschiedlichen Facetten. Gastgeber JAZZiKA wurde als erster Jazzchor in Karlsruhe 1998 gegründet. Stücke aus der chorischen Jazzmusik, Jazz Standards, verjazzte Popsongs, Klassik und Minimal Music – der rund 40 Mitglieder starke Chor scheut keine Herausforderungen – immer nach dem Motto „Wir machen Jazz draus“. Twang ist eine Gesangstechnik, die zur Variation der stimmlichen Klangfarbe benutzt wird. Damit wird eine fetzige Stimmfärbung erzeugt. Der Freiburger A-Cappella-Popchor Twäng!#fd# heisst deswegen so und singt seit 2014 nach eigenem Bekunden „was das Genre von Bobby Hepp über Joni Mitchell bis hin zu Michael Jackson, John Mayer oder Sia hervorgebracht hat“. Chorleiter Goldner komponiert und arrangiert selbst und schenkt so dem Chor einen individuellen Klang. Die Karlsruher Vokalband Nebensache singt sich vorzugsweise in nordische Klangwelten, unterlegt mit druckvollen, mundgemachten Beats.  
 
> Sa 24. Juni 2017 um 20.00 Uhr, Kulturzentrum Tollhaus, Karlsruhe, Alter Schlachthof 35 

Tollhaus

>>Alter Schlachthof 35
76131 Karlsruhe
 
Homepage