Alle Artikel Musik Querbeet

Helgi Jónsson

Emotionale Klanglandschaften > Seine Karriere begann der in Reykjavik geborene Multiinstrumentalist Helgi Jónsson (Posaune, Gitarre, Klavier) bereits mit dreizehn Jahren als Mitglied einer Jazzband, mit der er durch Europa und die USA tourte. Seine Posaune ist auf Alben von Sigur Rós, Damien Rice, Alexi Murdoch, sowie von deutschen Künstlern wie Boy und Philipp Poisel zu hören. Eigene Musik hat Helgi Jónsson in den letzten Jahren nicht veröffentlicht, aber gemeinsam mit seiner Frau Tina Dico permanent getourt, komponiert und produziert. Seine neue EP „Vaengjatak“ - eine Kollektion von sechs Liedern gestrickt um das Klavier und seinen Gesang - markiert für ihn somit den Beginn einer neuen Ära, der die Veröffentlichung eines neuen Albums folgen wird. Einige der Songs schrieb Helgi Jónsson während seiner Kooperation mit dem deutschen Theaterautor und -regisseur Falk Richter. Neben seiner Frau werden ihn an diesem Abend Marianne Lewandowski und Dennis Ahlgren begleiten 
 
> Sa 29. April 2017 um 20:00 Uhr, Tollhaus, Alter Schlachthof 35, Karlsruhe

Tollhaus

>>Alter Schlachthof 35
76131 Karlsruhe
 
Homepage

Weiterführende Links

weitere Infos

Termine

Freitag, den 29.09.2017
20:00 • Das Vereinsheim • mit Tommy Baldu (Schlagzeug) David Maier(Stimme) Nico Schnepf (Tasten) Haegar (Visuals) Rouven Eller (Sound)