Alle Artikel Verschiedenes Filme

Sworn Virgin

Das Leben ist hart in der archaischen Bergwelt Albaniens, in der die Männer das Sagen haben. Für Frauen gibt es eine lange Reihe von Geboten und Verboten. Hana, die als Waisenkind in der Familie ihres Onkels aufgewachsen ist, möchte so nicht leben und trifft eine Entscheidung, die ihr nach traditionellem Recht zusteht. Wenn sie ewige Jungfräulichkeit schwört, darf sie als Mann leben und hat das Recht eine Waffe zu tragen. Viele Jahre verleugnet Hana, die sich als Mann Mark nennt, ihre weibliche Identität. Dann fährt sie zu Lila, ihrer Freundin aus Kindheitstagen, die mit ihrem Geliebten nach Mailand geflohen ist. In der Großstadt gewinnt sie nach und nach ihre verlorene Weiblichkeit zurück. In Rückblenden erzählt die junge italienische Filmemacherin Laura Bisquri diese Geschichte einer außergewöhnlichen weiblichen Selbstfindung, getragen von der Hauptdarstellerin, der Deutsch-Italienerin Alba Rohrwacher.  
 
Studio 3 in der Kaiserpassage, 16., 19 Uhr/18., 21.15 Uhr/19., 19 Uhr/21., 21.15 Uhr

Kinemathek / Studio 3

>>Kaiserpassage
76133 Karlsruhe
 
Homepage