Alle Artikel Kunst, Ausstellungen Ausstellungen

Vom Floh gebissen

Winzige Behältnisse aus Elfenbein, Holz, Metall oder der Coquilla-Nuss, hübsch gearbeitet für einen eher schnöden Zweck: Als kleinen Vorgeschmack auf die in Vorbereitung befindliche Ausstellung zur epochenübergreifenden Darstellung der Körperhygiene zeigt das Ettlinger Museum vorab schon einmal 25 historische Flohfallen aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Wegen der schlechten hygienischen Verhältnisse kamen damals gerne Fallen zum Einsatz, die man unter der Kleidung oder in den Perücken trug. Wie das genau funktionerte zeigt die kleine Ausstellung in den barocken Salons des Schlosses.  
 
> Museum Ettlingen, Schloss, bis 7. Januar 2018, Mi bis So 11-18 Uhr

Museum Ettlingen

>>Schloss 46
76275 Ettlingen
 
Homepage